Was Du bei Sturm tragen solltest: den Windbreaker von RED by EMP

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Was Du bei Sturm tragen solltest: den Windbreaker von RED by EMP

| Keine Kommentare

windbreaker-red-emp-3Der Herbst ist rau. Kalte Winde ziehen übers Land. Die Nacht. Sie bricht früher über den Tag herein. Regenschauer peitschen über die Felder. Der Mond, hinter Wolken verhangen, schickt sein karges Licht über die abgeernteten Felder dieses Landes. Irgendwo da draußen bin ich. Allein. Nur mein treuer Hund Andor leistet mir Gesellschaft. Und während ich so über die schlammigen, aufgewühlten Wege, abseits jener fest gepflasterten Straße wandere, bin ich froh, dass ich den Windbreaker von Red by EMP an meinem Leibe trage. Eine hervorragende Jacke für kalte Herbstnächte. Eine perfekte Jacke für stürmische Herbsttage. Eine Jacke, die Du Dir unbedingt kaufen solltest. Jetzt.

Draußen ist es rau. Kalt. Ungemütlich. Der Windbreaker von Red by EMP ist das Gegenteil. Im Inneren ist er weich. Warm. Gemütlich. Das Innere dieser Jacke zum Überziehen ist aus weichem, atmungsaktivem Fleecefutter aus 100% Polyester. Das Obermaterial ist aus wind- und wasserabweisendem Nylon. An der Kapuze und am Hüftbund sind Tunnelzüge angebracht, die Dir einen individuellen Sitz der Jacke ermöglichen. Und gerade dann, wenn Dir der Wind mal wieder mächtig um die Ohren weht, weißt Du, wie nützlich diese Möglichkeit der Verstellbarkeit wirklich ist.

windbreaker-red-emp-2

Der ideale Windbreaker für stürmiche Herbstspaziergänge

Als vor kurzem der Mond vom Himmel schien, und die Wolken den Blick so langsam in den unendlichen Himmel freigaben, war ich wieder unterwegs. Draußen. Mit meinem Hund Andor. Und obwohl es so schön und friedlich aussah, überraschte mich der Sturm, der meinen sonst doch festen Schritt mächtig ins Wanken brachte. Der Windbreaker von Red by EMP sorgte dafür, dass ich nicht fror, dass ich ruhig meines Weges gehen konnte, dass alles Gut war.

Nun gut. Die Jacke ist zum Überziehen. Das ermöglicht zwar kein schnelles an oder ausziehen, aber es garantiert Dir Winddichte, wenn das denn so heißt. Ich bin ja kein Experte auf diesem Gebiet. Aber ich kann Dir sagen: Der Windbreaker von Red by EMP ist grandios und eine absolute Kaufempfehlung!

Autor: Torsten

Für EMP schreibe ich seit November 2013. Und zwar als Modeblogger. Das Witzige daran ist, dass ich im Grunde überhaupt keine Ahnung von Mode habe und daher passiert es nicht selten, dass meine Artikel Anekdoten aus meinem Leben werden. Wenn ich nicht gerade über Mode schreibe, arbeite ich als freier Autor und Fotograf in dem beschaulichen Dorf Altenoythe, was wahrscheinlich keine Sau kennt. Aber das macht nichts, denn so haben es meine Stalker schwerer mich zu finden. Wenn du mehr über mich und meine Tätigkeiten im medialen Raum erfahren willst, solltest du mich auf pirgofabrik.de besuchen. Lohnt sich. Oder auch nicht. Je nach dem.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: