Movies & Games für wahre Fans

EMP Blog 🤘 Bands, Entertainment, Gaming & mehr 🤘 EMP

Erfahre alles rund um deine Lieblingsthemen ✅ Bei uns im EMP Blog blicken wir hinter die Kulissen von Bands, Filmen, Serien, Gaming uvm ► Jetzt dabei sein

Streaming-Highlights der Woche: „Y: The Last Man S. 1”, gaaanz viel „Lego Movie“-Stoff und vieles mehr!

23. September 2021 von Ben Keine Kommentare

y-the-last-man
Hallo, liebe Streamer! Heute haben wir wieder einen bunten Sack Streaming-Starts für euch. Disney Plus, Amazon Prime und Netflix haben schließlich wieder jede Menge nices Zeug für eure Augen!
(mehr …)

Angezockt: Rustler – GTA im Mittelalter

22. September 2021 von Sebastian Keine Kommentare

Zeit für eine neue Ausgabe von angezockt: Heute geht es ins Mittelalter. Und zwar ins Mittelalter mit GTA-Vorbild. Ich habe mich in Rustler umgesehen, was für alle gängigen Plattformen verfügbar ist. Gespielt habe ich es auf dem PC mit Gamepad. Was ich von der neuesten Entwicklung Modus Games so halte, das lest Ihr in diesem Beitrag. (mehr …)

260 PlayStation 5-Konsolen für Mitarbeitende

20. September 2021 von Sebastian Keine Kommentare

Über schöne Vorgänge berichtet man immer gerne – und das Thema hier zählt dazu: Auf dem letzten PlayStation Showcase hat das Studio Shift Up einige Neuigkeiten zum neuen Titel Project Eve vorgestellt. Und um das Event und die gut laufende Entwicklung zu feiern, hat Studiochef Hyung-Tae Kim für seine Angestellten kurzerhand 260 PlayStation 5 gekauft und an sie verschenkt. (mehr …)

PlayStation Showcase – ein kurzer Rückblick

19. September 2021 von Sebastian Keine Kommentare

Ihr habt es wahrscheinlich alle bereits mitbekommen, aber ich muss das noch einmal kurz loswerden: Wie gut war bitte das PlayStation-Showcase?! Sony hat in der Liveshow zu Anfang September endlich einige langersehnte Infos rausgehauen. Die wichtigsten Infos, die habe ich hier für Euch zusammengefasst. (mehr …)

Streaming-Highlights der Woche: „Rampage – Big Meets Bigger”, „Kate”, Pixars „Nona” und mehr!

15. September 2021 von Ben Keine Kommentare

rampage
Hallo, liebe Streamer! Heute gibt’s neue Inspirationen von Netflix, Amazon Prime und Disney Plus, die wieder ein buntes Potpourri für alle Film- und Serienverrückten da draußen zusammengestellt haben. Gönnt euch!
(mehr …)

Pokémon Go-Entwickler beugt sich Community-Kritik

13. September 2021 von Sebastian Keine Kommentare

Mit Beginn der Corona-Pandemie und damit einhergehenden Ausgangsbeschränkungen auf der ganzen Welt haben auch Entwickler wie Niantic auf die Vorgänge reagiert: Sie führten verschiedene Boni ein, mit denen das Spielen von Pokémon Go auch von zuhause aus ermöglicht wurde. Einige dieser Boni wurden nun wieder zurück genommen – da ja vielerorts die Beschränkungen auslaufen. Nach massiver Kritik seitens der Fans rudern die Entwickler nun erneut zurück: Die Boni bleiben bestehen.

Niantic hört auf Community-Kritik

Ausgerollt wurden die Änderungen vorerst in Neuseeland und den USA. Unter anderem wurde der Interaktionsradius mit Arenen und Pokéstops von 80 Metern auf 40 Meter verringert. Wir müssten also wieder näher an Pokéstops und Arenen herantreten, um sie aktivieren zu können. Das wurde stark kritisiert. Zum einen können sich noch lange nicht alle Spielerinnen und Spieler wie zuvor frei bewegen und zum anderen stand die Befürchtung im Raum, dass sich gerade in größeren Städten die Spieler an beliebten Plätzen mit vielen Leuten auf womöglich engerem Raum treffen müssen.

Radius weltweit neu festgelegt

Seitens der Spielerschaft gab es also durchaus valide Kritik, darauf hat Niantic in einem öffentlichen Statement am 5. August reagiert. Sie haben eine interne Arbeitsgruppe gebildet und gemeinsam mit Vertretern aus der Community eine Lösung erarbeitet. Und das mit Erfolg: Auf die Stimmen der Community wurde gehört und Niantic legt den Interaktionsradius für Pokéstops und Arenen in Pokémon Go weltweit auf 80 Meter fest. Weitere Ergebnisse der Arbeitsgruppe sollen in den kommenden Tagen folgen.