EMP präsentiert das BANG YOUR HEAD Festival 2014!

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Nackenmuskelkater vorprogrammiert: EMP präsentiert das BANG YOUR HEAD!!! Festival 2014!

| Keine Kommentare

Bang Your Head

Weiter geht’s im munteren Sommer-Festival-Kanon, der so langsam richtig auf Touren kommt. Mit dem Bang Your Head!!! Festival im baden-württembergischen Balingen öffnet an diesem Wochenende des 11. und 12. Juli ein weiteres arriviertes Open-Air-Festival seine Pforten, das seit mittlerweile 18 Lenzen Jahr für Jahr Tausende Rock- und Metal-Fans begeistert und mit seiner entspannten und familiären Atmosphäre punktet.

Da die diesjährige Ausgabe des beliebten süddeutschen Festivals, zu dem wieder 20.000 Metalheads erwartet werden, unter dem Motto „Back to the 80s“ steht, haben die Veranstalter zwei ganz besondere Headliner am Start: die US-Hardrock-Legende Twisted Sister, die nach 2003, dem Jubiläumsjahr 2005 und 2010 zum mittlerweile vierten Mal dabei ist, und die schwedische Kultformation Europe, deren „Final Countdown“ als eine der größten Rock-Hymnen der 80er natürlich auf keinen Fall fehlen darf.

Stammgäste beim Bang Your Head Festival: die US-Hardrocker Twisted Sister.

Stammgäste beim Bang Your Head Festival: die US-Hardrocker Twisted Sister.

Doch das sind nicht die einzigen Highlights des diesjährigen Billings: So geben sich beispielsweise auch Axel Rudi Pell im Rahmen einer 25th Anniversary Show die Ehre und haben neben vielen bekannten Gastsängern noch ein ganz besonderes Leckerli im Gepäck – die weltweit einzige Reunion-Show der deutschen Heavy-Metal-Band Steeler, bei der Axel Rudi Pell aktiv war, bevor er 1989 seine erfolgreiche Solokarriere startete. Weitere 80s-Helden im Line-up: Michael Schenker mit seiner Band Temple Of Rock, die Thrash-Meister Anthrax und Exodus, die christliche Glam-Metal-Formation Stryper und die grandiose Wiedervereinigung der ehemaligen Helloween-Kollegen Michael Kiske und Kai Hansen, die mit ihrer neuen Band Unisonic und dem frischen Album „Light Of Dawn“ am Start sind.

Das komplette Billing des diesjährigen Bang Your Head Festivals

Das komplette Billing des diesjährigen Bang Your Head Festivals

Doch auch Freunde der derberen Gangart kommen auf ihre Kosten: Mit Obituary und Grave geben sich zwei wahre Ikonen des Death Metals die Ehre, während Warlord die Heavy-Metal-Fraktion frohlocken lassen. Was euch sonst noch so erwartet, seht ihr ja auf oben stehendem Poster. Darauf fehlen unter anderem noch Sebastian Bach, Riot V, Omen, Delain und andere Bands, die ebenfalls noch bestätigt wurden.

Wie schon im Vorjahr wird es auch dieses Jahr wieder ein musikalisches Kontrastprogramm zur großen Open-Air-Bühne geben: In den Abendstunden der beiden Festivaltage treten in der Messehalle zusätzliche drei bis vier Bands auf und komplettieren das imposante Line-up.

Am Vorabend des Festivals gibt es übrigens wieder eine Warm-up-Party in der Messehalle auf dem Festivalgelände, bei der Grave Digger, Victory, Bullet und Dynamite zum fröhlichen Headbangen laden.

Genug der Worte, lasst Taten folgen: BANG YOUR HEAD(s)!

Was sonst noch so an Festivals und Konzerten geht? Das lest ihr übrigens wie immer auf unserer EMP Live Seite.

Na, auch Bock aufs Bang Your Head Festival?

Na, auch Bock aufs Bang Your Head Festival?

Autor: Ben

Moin! Ich bin Ben und schreibe seit 2013 für den EMP-Filmblog. Das kann ich wohl ganz okay, weil ich jahrelang als Redakteur für diverse Film-Magazine gearbeitet habe. Ein feuchtes Höschen bekomme ich bei den „The Raid“-Filmen und „Deadpool“, aber auch Melancholisches wie „Into The Wild“ oder „Only Lovers Left Alive“ und Dänenkomödien à la „Adams Äpfel“ erfreuen mein Herz. Musikalisch kann man mich z. B. mit Ghost, Kvelertak, Mantar und, klar, Maiden gefügig machen. Meine Website: benrocks.de! – oder checkt doch mal @Foitzinger auf Snapchat aus!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: