Slipknot - Mein neues Slipknot Shirt

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Mein neues Slipknot Shirt

| Keine Kommentare

Slipknot Flaming Goat

Corey Taylor. Der Name ist Programm und polarisiert. Es gibt vermutlich nicht viel zwischen Lieben und Hassen von Slipknot. Ich selbst habe mich immer auf der Pro Seite von Slipknot gefühlt, aber auch nie so wirklich als Hardcore-Fan betitelt, bis ich die Band vor einigen Jahren das erste Mal live erleben durfte.

Die ein oder anderen Songs wie „Psychosocial“ oder „People = Shit“ kennt jeder und gehören zu absoluten Meilensteinen unserer Szene. Ob man sie nun mag oder nicht. Es besteht kein Zweifel, dass Slipknot eine sehr extreme Band ist. Ich kann auch durchaus verstehen, wenn man mit dieser Band nichts anfangen kann, denn stressig (für mich im positiven Sinne) sind Slipknot alle mal. Aber wir wollen uns heute mal auf die Befürworter des 1995 gegründeten Henkersknoten fokussieren.

Slipknot Flaming Goat

Bis vor ein paar Jahren kannte ich zwar einige Slipknot Alben und fand das was ich kannte auch super, war aber nie der Überfan oder besaß gar kein Shirt. Bis ich sie auf einem Festival als Headliner Act gesehen habe. Das hatte all meine Erwartungen übertroffen. Diese Band ist live eine absolute Macht und mäht alles in ihrer näheren Umgebung nieder. So eine Energie! So ein Chaos! So gut!

Seit diesem Zeitpunkt bin ich vollends überzeugt und verfolge alles was die Band so treibt. Zugegeben, auch wenn dass ein fürchterliches Metal-Head Klischee ist. Die älteren Scheiben gefallen mir besser, weil sie (in meinen Augen) noch chaotischer und aggressiver klingen. Aber das ist sicher alles Ansichtssache.

Slipknot Flaming Goat

Als ich dann gesehen habe, dass wir nun ein Slipknot Shirt im Schwarz-Weiß-Print (ihr wisst, das ist genau mein Ding) im Shop haben, musste ich es einfach haben. Nicht nur der Oldschool Print hat mich total begeistert, auch der lockere Stil mit weitem Halsausschnitt ist total super.

Slipknot Flaming Goat

 

Dazu trage ich übrigens meine neuen Zipper High Top Sneaker von Urban Classics die ich heiß und innig liebe.

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: