Heavy Love: Vans meets Pantera!

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Heavy Love: Vans meets Pantera!

| Keine Kommentare

Vans

„Du trägst ja Sneaker!“ schrieb mir neulich jemand bei Instagram. Richtig. Ich trage. Sneaker. Warum das so ungewöhnlich ist? Weil ich eigentlich nicht so der sportliche Typ bin. Zumindest was Schuhe angeht. Irgendwann besaß ich mal ein paar Chucks, die ich zwar gern aber auch nicht sonderlich oft getragen habe. Ich dachte immer mir würde so etwas nicht stehen, nicht zu meinem Stil passen. Vans sollten mich dann gänzlich vom Gegenteil überzeugen.

Mit den Authentic Gore habe ich schon länger geliebäugelt. Ich brauchte einfach einen Allround Schuh. Einen den ich überall tragen kann und der vor allem bequem ist. Da ich im Sneaker Bereich wirklich total ungebildet bin, habe ich bei meinen Sneaker tragenden Freunden umgehört. Die Marke Vans viel dabei sehr häufig. Schnell wusste ich dass es die Authentic Gore werden sollten. Sie haben Nieten, mehr muss ich nicht sagen oder?

IMG_0757

Leider haben meine miesen Augen nicht erkannt dass die Nieten nicht ganz silbern, sondern eher gold-silbern sind. Silber mit Goldstich oder so ähnlich. Ich bin kein Fan von Gold, weshalb ich die Nieten kurzerhand gegen ein paar neue getauscht habe. Solltet ihr das auch vor haben: Vorsicht: Die Nieten sind absolut top verarbeitet und dementsprechend auch nicht so einfach zu entfernen. Ich hab es mit einer kräftigen Zange gemacht und einfach Schraub-Nieten (da sind euch keine Grenzen gesetzt) ersetzt.

Wow! Einfach wow!

Zum Komfort kann ich nur sagen: Wow! Einfach wow! Die Authentic Gore sind irre bequem (ich vermute es liegt an der dickeren, stabilen Sohle) und auch nach 12 Stunden auf den Beinen schmerzen die Füße nicht ein bisschen. Ich glaube ich habe in meinem ganzen Leben keine bequemeren Schuhe besessen.

Und weil man sie wirklich zu allem kombinieren kann, bleibt mir nur zu sagen: Nie, Nie wieder ohne meine Vans!

pantaravans01

Um den sportlichen Look abzurunden trage ich das dazu das Pantera Raglan Longsleeve, welches es exklusiv nur bei EMP gibt. Das Shirt ist sehr lässig und beinah etwas oversize geschnitten, weshalb es super (vor allem mit der Vans Kombination) als Street Look durch geht.

pantaravans02

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

0 Kommentare

  1. Pingback: Mein cooles Top von Rock Rebel by EMP!

  2. Pingback: Mit R.E.D. by EMP zur Jeans Liebhaberin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: