Der oversized Terry Hoody von R.E.D. - mein neuer Lieblingshoodie

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Der oversized Terry Hoody von R.E.D. – mein neuer Lieblingshoodie

| Keine Kommentare

Oversized Terry Hoody

Schnee. Kalt ist es. Meine ersten ersten Boots dieses Jahr (zeig ich euch hier). Ob ihr nun wollt oder nicht. Die Festival Saison ist definitiv vor rüber und der Winter ist eingezogen. Leugnen zwecklos. Ist aber nicht schlimm, denn der Winter gehört doch definitiv mit zu einer der schönsten Jahreszeiten, oder? (Wobei, man kann doch jeder etwas abgewinnen kann). Ich freue mich immer darauf, dass ich endlich wieder Lederjacke oder Hoodies tragen kann, ohne darin eine finnische Sauna abzuhalten. 

Besonders auf letzteres freue ich mich jedes Jahr auf Neue. Die 2-3 Kilos die man schon seit X Jahren gerne noch abnehmen würde, finden unter dem Oversized Terry Hoody von R.E.D. (exklusiv bei EMP!) wunderbar Platz und auch die eine oder andere erste Weihnachtssünde passen noch locker drunter. Denn der Terry Hoody ist recht groß (oversized) geschnitten ohne dabei sackartig zu wirken. Ein echtes Wohlfühlteil eben.

Oversized Terry Hoody

Als Kind habe ich Kapuzen gehasst. Gründe finde ich dafür bis heute nicht so richtig. Denn Kapuzen sind großartig. Je größer desto besser. Gut also dass der Oversized Terry Hoody damit großzügig ausgestattet ist. Schutz vor Regen oder eine Extraportion Lässigkeit. Warum diese Kapuze rockt überlasse ich mal euch.

Oversized Terry Hoody

Der Stoff ist wahnsinnig angenehm. Übrigens auch immer noch nach mehrmaligen waschen (Approved!), so dass der Terry Hoody von R.E.D. sich perfekt für einen kuscheligen Herbsttag eignet. Ich kann mich da wirklich zu 100% euren vielen positiven Bewertungen anschließen. Zum besseren Verständnis: Der Stoff ist dünner und leichter als ihr es von den üblichen Band Hoodies kennt. Irgendwie zwischen T-Shirt und dicken Sweater. Ideal für die aktuellen Temperaturen. Die Farbe ist ein reines Schwarz ohne ausgeblichen oder ähnliches. Eben einfach tiefschwarz. So wie ich es am liebsten mag.

Den Oversized Terry Hoody gibt es übrigens auch in einigen Grautönen. Für diejenigen unter euch, die doch lieber etwas „Farbe“ brauchen. :)

Oversized Terry Hoody

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: