Batman und das Armband mit seinem Logo

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Batman und das Armband mit seinem Logo

| Keine Kommentare

batman-1

Batman. Batman ist viel cooler. Als Superman. Als Spiderman. Als keine Ahnung, Wolfgang Petry? Batman ist deswegen viel cooler, weil er im Grunde genommen über keine außergewöhnlichen Fähigkeiten verfügt. Naja. Doch. Irgendwie schon. Aber er wurde nicht von einer entlaufenen Spinne gebissen. Und er hat auch kein Problem mit grünen Steinen. Hat Batman überhaupt einen Schwachpunkt? Ich wüsste es nicht. Aber wenn doch, hinterlasst doch einfach einen Kommentar und erzählt mir seinen Knackpunkt.

Batman. Ich bin ein Freund des kleinen Nachtfalters. Schon damals, als es im ZDF noch das Wunschprogramm gab und man mit einem Telefonanruf – der im TED gewertet wurde – das abendliche Programm bestimmen konnte. Da gab es auch Batman. Der Batman, in den fiesen Strumpfhosen. Der Batman mit POW. BÄM. PUFF. Letzteres hat heute für mich eher eine andere Bedeutung, aber das ist eine andere Geschichte, die hier nicht hingehört.

Vor einigen Tagen, ich surfte gerade wieder durch die unendlichen Tiefen des Shops, entdeckte ich, hinter einem kleinen Vorsprung, ein Batman-Silikonarmband. Also ein Armband mit den berühmten Batlogo. Meine Fresse. Deine Fresse. Das Ding musste ich einfach haben. Keine Frage. In den Warenkorb. Geordert. Und dank des EMP Backstage-Clubs wurde das Ding auch zacki zacki versandkostenfrei und schnell geliefert. Meine Mama wusste schon, warum sie mir dazu geraten hat, dem Club beizutreten.

Das Batman Logo ist immer dabei.

Seit dem trage ich das Silikonarmband mit dem Batlogo in gelb und schwarz an meinem Handgelenk. Witzig, man merkt es kaum. Und aufgrund des Materials kann man damit auch alles machen. Lesen. Schreiben. Radfahren. Reiten. Seilspringen. Tauchen. Essen. Rudern. Ringen. Alles kein Problem.

Neulich sprach mich sogar jemand auf dieses Silikonarmband an. „Ey. Alter. Wo hascht du dasch denn her. Batman. Alter. Fett.“ So war das. Oder so ähnlich. Natürlich konnte ich ihm schnell und einfach erklären, wo ich dieses edle Armband erstanden habe. Und ich konnte ihm mit auf den Weg geben, dass es nicht nur dieses Produkt gäbe um unseren Held Batman ehrwürdig zu ehren.

Manchmal, wenn ich nachts durch die Straßen unseres kleinen Dorfes laufe und das Gefühl habe, das sich irgendwo im Busch ein perverser Clown versteckt, fühle ich mich jetzt sicherer. Das wollte ich auch nur mal sagen, denn ich weiß, Batman ist hier. Irgendwo. Ganz bestimmt.

batman-2

Und während ich so darüber nachdenke, muss ich noch was los werden. Es gibt nur einen Helden, der vielleicht noch cooler ist als Batman. Iron Man!

Autor: Torsten

Für EMP schreibe ich seit November 2013. Und zwar als Modeblogger. Das Witzige daran ist, dass ich im Grunde überhaupt keine Ahnung von Mode habe und daher passiert es nicht selten, dass meine Artikel Anekdoten aus meinem Leben werden. Wenn ich nicht gerade über Mode schreibe, arbeite ich als freier Autor und Fotograf in dem beschaulichen Dorf Altenoythe, was wahrscheinlich keine Sau kennt. Aber das macht nichts, denn so haben es meine Stalker schwerer mich zu finden. Wenn du mehr über mich und meine Tätigkeiten im medialen Raum erfahren willst, solltest du mich auf pirgofabrik.de besuchen. Lohnt sich. Oder auch nicht. Je nach dem.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: