Dave Grohl macht einen Film über das Sound City Studio

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Dave Grohl macht einen Film über das Sound City Studio

| 1 Kommentar

Sound-City-Banner

Dave Grohl kann es nicht lassen. Wie kaum ein anderer Musiker, ist dieser Mann einfach nicht zu bremsen und hat seine Finger anscheinend überall im Spiel. Der neuste Clou: Ein Film über die Sound City Studios.

Dave Grohl von den Foo Fighters und ehemaliger Schlagzeuger der Grunge-Ikone Nirvana hat anscheinend noch Zeit in seinem Terminkalender. Man ist verwundert, wenn man sich den musikalischen Output des Mannes anschaut, der sich alleine in den letzten Jahren gesammelt hat. Neben seiner Hauptband ist Dave Grohl auch noch auf anderen Baustellen anzutreffen.

DaveGrohl

Dave Grohl hat überall seine Finger im Spiel

Sei es als Schlagzeuger für Nine Inch Nails, Tenacious D oder sonstigen Bands. Selbst mit der schwedischen Band Ghost will er nun gemeinsame Sache machen. Respekt von allen Seiten zollt man Dave Grohl und gestandene Musiker werden kleinlaut und rot vor Scham, wenn man auf den Mann zu sprechen kommt. Nun steht neben einem neuen Them Crooked Vultures- Album und dem Einspielen der neuen Queens Of The Stone Age- Scheibe auch noch ein Film namens „Sound City“ auf der Agenda von Dave Grohl.

TrentReznor

Selbst der wortkarge Nine Inch Nails Kopf Trent Reznor redet über das Studio

Sound City“ ist ein Dokumentarfilm über das Sound City Studio, welches in Los Angeles ansässig ist und sich mit namhaften Aufnahmegästen einen Namen gemacht hat. Neben Nirvana, waren Queens Of The Stone Age, Bad Religion, aber auch Metallica, Kyuss und Mastodon in diesem Studio, um musikalische Meilensteine aufzunehmen. Die tragische Geschichte: Das Studio schloss im Mai 2011 seine Pforten.

DaveGrohl_Soundcity

Dave Grohl in dem Studio bei einem Interview

Dave Grohl, der geschockt war von der Schliessung, beschloss kurzerhand, sich mit einem Film die Geschichte des Studio zu behelligen. An Prominenz mangelt es in dem Streifen auch nicht, da sich Lars Ulrich, Trent Reznor und Co ebenfalls hinter das Projekt klemmten und Dave Grohl und seiner Crew Rede und Antwort standen. So beleuchtet „Sound City“ die Historie und bietet darüber hinaus auch noch einen famosen Soundtrack. Hauptprotagonist bei der Musik? Wer wohl: Dave Grohl!  Ein Tausendsassa und ein nicht ausgelasteter Musiker. Zum Glück, denn so bekommen wir immer Famoses auf die Ohren.

Autor: Peter

Ich schreibe seit 2009 für EMP, von Produkttexten über Reviews bis hin zu Beiträgen im Blog. Meine größte Passion ist meine Familie und die Fotografie sight-of-sound.de!. Ich lebe in Hamburg, liebe Platten, Filme, Konzerte und gute Bücher. Musikalisch bin ich weniger engstirnig, denn letztendlich muss Musik gut gemacht sein und mich packen!

Ein Kommentar

  1. Today, I went to the beach with my kids. I found a ssea shell and gave it to my 4 year old daughter and said „You can hear the ocean if you put this to your ear.“ She placed the shell to her ear and
    screamed. There was a hermit crab inside and it pinched her ear.
    She never wznts tto go back! LoL I know this is completely
    off topic but I hhad to tell someone!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: