Reload Festival 2015 - Nach der Ruhe folgt der Sturm

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Reload-Banner

Reload Festival 2015 – Nach der Ruhe folgt der Sturm

| Keine Kommentare

Reload-Banner

Das Reload Festival zeichnet sich immer mit einem fetten Line-Up aus. Den Machern wehte letztes Jahr allerdings eine steife Brise entgegen. 2015 dreht sich der Wind und man startet erneut voll durch. Wir sind dabei! 

Reload Festival – Klein, laut und modern!

Das Reload Festival ist seit fast einem Jahrzehnt ein Garant für modernen Metal und dies, obwohl man sich ursprünglich dem Death Metal verschrieben hatte. Doch was einen limitiert, das muss eben weg. Mit feinsten Bands und einem zweitägigen Rundum-Programm rockt man im beschaulichen Sulingen das eh schon platte Land komplett in Grund und Boden. Wir wollen euch in unserer Festivalreihe das Reload Festival etwas näher bringen.

Reload-Fans

Die Fans haben immer mächtig Spaß und lassen sich gerne animieren.

Aus einer Auszeit noch stärker zurück im Jahr 2015

2014 war sicher nicht das Jahr der Macher des Reload Festivals. Man wollte die Aktivitäten in Vechta austragen und ging rechtzeitig mit den Verantwortlichen in die Vorgespräche. Es schien zunächst alles super und man zeigte sich zuversichtlich. Doch dann sprangen entscheidende Partner ab, die den Machern unter die Arme greifen sollten. Man muss erwähnen, dass das Reload Festival von Fans für Fans ist. Die Beteiligten organisieren das dreitägige Festival nebenberuflich, was ab einer gewissen Größe nicht mehr zu handhaben ist. Deshalb sollte ein professioneller Festivalveranstalter her. Doch die Zeit lief gegen die Macher und nach einigen gescheiterten Versuchen, musste man die Notbremse ziehen. Man war noch nicht im Vorverkauf, gewünschte Bands waren nicht mehr verfügbar und die Gefahr, dass man sich in die roten Zahlen katapultierte, war einfach zu groß. Kurzum: Man entschied sich mit dem Reload Festival 2014 auszusetzen. Klar, die Enttäuschung der Fans des familiären Festivals war groß und dies sollte letztendlich der Ansporn der Reload GmbH sein, 2015 noch besser zu werden und noch fettere Bands zu holen. Und hier sind sie. 

Reload-Fans1

Party gefällig? Im August ist das perfekte Wetter dafür.

Die Bands des Reload Festivals

Was soll euch zwischen am 07. und 08. August in Sulingen um die Ohrem geblasen werden? Mit In Flames hat man wohl den ganz großen Paukenschlag aus dem Sack gelassen. Die Schweden um Anders Fridén werden sicherlich einen bunten Querschnitt aus ihrer mehr als 20-jährigen Karriere vortragen und auch das letzte Album „Siren Charms“ bespielen. Ferner kann man sich auf Kreator einstellen, die dem diesjährigen Relaod Festival einen fetten Metal-Anstrich verpassen. Damit haben wir lediglich zwei der drei Headliner. Mit den Dropkick Murphys sorgt man für eine schöne Abwechslung. Die irisch-amerikanische Folk-Band ist immer eine Augenweide und wird auch nüchterne Fans zum Tanzen animieren. Flogging Molly schlagen in eine ähnliche Kerbe und runden das Genre perfekt ab. Aber auch der Hardcore mit beleuchtet und mit Bands wie Born From Pain und Ignite serviert. Mantar, Black Stone Cherry, Eskimo Callboy, Callejon, Enter Shikari, K.I.Z. und die Blues Pills sind nur wenige der rund 20 Bands, die man nach reichlicher Mühe und viel Schweiß dieses Jahr präsentieren kann. Wie ihr seht: Die Macher haben die Auszeit genutzt um 2015 ein noch fetteres Line-Up für euch zusammen zu basteln.

Reload Festival-Slash

Auch Slash machte schon Halt auf dem Reload Festival.

Die Fakten auf einen Blick

Hier in aller Kürze aber noch die Fakten und Infos zum Reload Festival: Das Veranstaltungsgelände wird am 07. und 08. August jeweils am 13 Uhr geöffnet sein. Ausgabestellen für die Bändchen, sowie die Tageskasse werden bereits ab 11 Uhr besetzt sein. Ferner will man einem möglichen Ansturm und daraus resultierenden Warteschlangen damit entgegen wirken, dass früh angereiste Fans bereits am Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr an ihr Bändchen kommen. Wer aktuell noch nicht im Besitz einer Karte ist, kann über die Eventim oder Metaltix Tickets sichern. Mehr Informationen wurden euch auf der hauseigenen Homepage des Reload-Festivals zusammen gefasst. Auch ein Blick auf die Facebook-Seite kann nie schaden und wer sich noch etwas visuell berieseln lassen will, dem sei der Youtube-Channel ans Herz gelegt Aber damit ist noch lange nicht Schluss. Wie gewohnt werden wir ebenfalls vor Ort sein und damit ihr uns auch treffen könnt, werden wir zum diesjährigen Reload Festival wieder Tickets verlosen. Insgesamt 5 x 2 Tickets werden in den Topf geworfen und ihr habt die Chance an diesem Gewinnspiel mitzumachen. Die Gewinnfrage sollten alle Leser sofort beantworten können und unsere Glücksfee wird nach dem Teilnahmeschluss am 17. Juli die glücklichen Gewinner ziehen. Attacke, mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.

Reload-AugustBurnsRed

August Burns Red sind dieses Jahr nicht dabei. Dafür aber andere fette Bands.

 

Autor: Peter

Ich schreibe seit 2009 für EMP, von Produkttexten über Reviews bis hin zu Beiträgen im Blog. Meine größte Passion ist meine Familie und die Fotografie sight-of-sound.de!. Ich lebe in Hamburg, liebe Platten, Filme, Konzerte und gute Bücher. Musikalisch bin ich weniger engstirnig, denn letztendlich muss Musik gut gemacht sein und mich packen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: