EMP präsentiert: Das Wacken Open Air 2016

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Wacken Open Air Banner

EMP präsentiert: Das Wacken Open Air 2016

| Keine Kommentare

Wacken Open Air BannerDas Wacken Open Air muss man sicherlich nicht mehr vorstellen. Kein anderes Metal-Festival der Welt strahlt so eine Magie auf die Fans aus wie das WOA. Auch für 2016 war der Ansturm auf die Karten enorm und das Event ist ausverkauft. EMP präsentiert das Wacken Open Air und hat mit dem Gewinnspiel noch Karten für euch!

Machen wir uns nichts vor: Sobald das Thema „Metal Festivals“ zur Sprache kommt, ist das Wacken Open Air wohl die erste Antwort. Weit über die Grenzen der Metal-Freunde hinaus ist das Festival im beschaulichen Wacken bekannt. Sowohl bei Jung als auch bei Alt. Im Jahre 1990 gegründet, hatten die Macher sicherlich niemals geträumt, dass man nach einigen Jahren schon einen internationalen Ruf hat und sich die Bands regelrecht darum schlagen, auf dem Wacken zu spielen. Bei wie vielen Interviews mit aufstrebenden Bands kommt der Satz „einmal auf dem Wacken spielen“, wenn es um unerfüllt Wünsche oder die ganz großen Ziele geht. Bei den Fans ist dies anscheinend genauso: Tickets sind innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft. So konnte man 20 Minuten (!) nach Vorverkaufsstart der limitierten X-Mas-Tickets für 2016 verkünden „sold out“. Das schafft kein anderes Festival weltweit! Die restlichen Karten waren dann innerhalb von 23 Stunden weg! Und wir sprechen mal von rund 80.000 Karten.

Wacken - Sonne

Es sind nur 6 Buchstaben, die aber so viel bedeuten: Wacken!

Wacken Open Air – Mehr als nur Musik

Das Wacken Open Air ist aber nicht nur ein Festival, nein, es ist eine Marke und Institution geworden. Sei es durch die eigens eingerichtete Infrastruktur in und um Wacken oder die Tatsache, dass mit dem Metal Battle der Nachwuchs gefördert wird. Die Wacken Foundation unterstützt hierbei aufstrebende Bands. Aber auch „Stark gegen Krebs“, regelmäßige Aufrufe zur Blutspende oder DKMS-Typisierungsaktionen sind der Crew des Wacken Open Air wichtig!

Wacken - Stages

Einmal auf dem Wacken stehen und die beeindruckende Kulisse sehen. Ihr könnt dabei sein…

Aufzuführen wer auf dem Wacken Open Air schon gespielt hat, ist albern. Einfacher wäre es aufzuzählen, wer noch nicht dort gespielt hat. Die Haus- und Hofband Skyline ist zumindest seit 1990 schon dabei. Aber auch damalige Größen wie die Schweisser reihen sich neben Bands wie Iron Maiden, Judas Priest, Alice Cooper, Savatage, Running Wild, Rob Zombie, In Flames, Sabaton, Powerwolf, Saxon und Motörhead ein. Aufgeteilt auf mittlerweile 8 Bühnen gibt es quasi maximale Beschallung. Dieses Jahr werden neben Whitesnake, Tarja und Ministry auch Iron Maiden erwartet. Wie die ihren Jet allerdings in Wacken auf den Boden bringen wollen, ist mir ein Rätsel. Arch Enemy, Parkway Drive und neuere Bands wie Callejon oder Deez Nuts und Caliban sorgen aber auch für frisches Blut auf dem Festival und einer spannenden Abwechslung!

Wacken - Verlosung

… denn wir verlosen 10 mal 2 Tickets für das Wacken Open Air 2016.

Die Fakten zum WOA 2016

Nun aber mal zu dem Drumherum des Wacken Open Airs. Das Wacken Open Air wird zwischen dem 04. und dem 06. August in Wacken stattfinden. Wir haben für das Event eine Page eingerichtet, die kurz und bündig die Infos aufzeigt. Wer es gerne ausführlicher will oder braucht, der darf sich auf der Homepage umschauen beziehungsweise sollte Facebook und Twitter auf seinem Handy hinterlegen um alle Nachrichten zu bekommen. Auf YouTube kann man im Vorfeld auch mal vorbeischauen. Da nun das Festival schon ausverkauft ist, haben wir uns besonders ins Zeug gelegt und verlosen, in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern, 10×2 Tickets für das Wacken Open Air. Nach der Beantwortung der Gewinnspielfrage bitte die Daten hinterlegen und schon seid ihr im Verlosungstopf!

Wacken - Besucher

Wie man sieht kann man mit EMP amtlich Spaß haben.

Entspannt in der EMP Backstage Club Area

Ihr kennt sicher den EMP Backstage Club! Dieser wird dieses Jahr wieder auf dem WOA einen Bereich errichten, welcher nur von Backstage Club Mitgliedern betreten werden kann. Neben der Interview Zone mit spannenden Gästen, kann man sich dort auch das Programm bei einem Gratisgetränk (solange der Vorrat eben reicht) auf dem TV anschauen. Die Cocktail-Bar, sowie die eigenen Sanitäranlagen sind ein weiterer Grund „Hallo“ zu sagen. Und die große Terrasse mit Sitzen und der Tower mit Bühnenblick sind noch on top. Wer bis jetzt noch nicht EMP Backstage Club Mitglied ist, sollte dies ganz fix nachholen! Wir sehen uns auf dem härtesten Acker der Welt. Rain or shine!

Autor: Peter

Ich schreibe seit 2009 für EMP, von Produkttexten über Reviews bis hin zu Beiträgen im Blog. Meine größte Passion ist meine Familie und die Fotografie sight-of-sound.de!. Ich lebe in Hamburg, liebe Platten, Filme, Konzerte und gute Bücher. Musikalisch bin ich weniger engstirnig, denn letztendlich muss Musik gut gemacht sein und mich packen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: