EMP präsentiert: Das Rock Hard Festival 2016

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Rock Hard Festival - Banner

EMP präsentiert: Das Rock Hard Festival 2016

| Keine Kommentare

Rock Hard Festival - BannerDas Rock Hard Festival wirft seinen Schatten bereits auf uns. Gelsenkirchen wird über Pfingsten hinweg wieder zum Mekka des traditionellen Metals. Wir stellen euch die 14. Ausgabe des Rock Hard Festivals vor!

EMP hat sich auch dieses Jahr wieder zur Aufgabe gemacht, die geilsten Festivals zu präsentieren. In unserer altbewährten Reihe „EMP zeigt euch wo die Party deines Lebens startet“ stellen wir euch nach und nach die Festivals vor. Den Anfang macht das Rock Hard Festival, welches zwischen dem 13. und 15. Mai in Gelsenkirchen stattfindet.

Man muss eigentlich keine großen Worte verlieren, wenn man den Namen Rock Hard hört. Die Jungs und Macher des Magazins sind monatlich dafür verantwortlich, dass Metal-affine Menschen mit Metal-relevanten Themen versorgt werden. Selbstverständlich sind die werten Journalisten keine schnöden Bürohengste sondern primär selbst Fan von lauten Tönen. Dieses Jahr zelebrieren sie dies mit der 14. Auflage des Rock Hard Festivals im Gelsenkirchener Amphitheater. Wohl mitunter eine der schönsten Location, die Deutschland zu bieten hat.

Rock Hard Festival - Crowd

Die 14. Ausgabe des Rock Hard Festivals wird auch erneut die Fans begeistern.

Das Rock Hard Festival und seine Bands

Ein Blick auf das diesjährige Lineup spricht Bände und lässt die Herzen von Metal-Fans höher schlagen. Mit Metal Church konnte man eine der wichtigsten Power Metal Bands verpflichten. Es ist schon eine Meisterleistung, die US Legende überhaupt für ein Festival zu gewinnen und darauf kann das Rock Hard Festival besonders stolz sein. Mit dem alten – und neuen – Sänger Mike Howe werden neben dem neuen Album „XI“ auch Klassiker wie „The Human Factor“, „Hanging In The Balance“ oder „Blessing In Disguise“ zum Besten gegeben. Wenn wir schon bei Klassiker sind, können wir direkt „Suspended Sentence“ oder „Court In The Act“ von Satan benennen, welche ebenfalls in Gelsenkirchen mit dabei sein werden. Ordan Organ, Destruction, Moonspell oder eben Sodom sind ebenfalls von der Partie. Turbonegro, Grand Magus, Cannibal Corpse, sowie die Legende Blind Guardian haben ebenfalls zugesagt. Mit Nightingale, Accuser, Black Trip, Tankard oder Kadavar wollen wir nur noch ein paar weitere Namen nennen, ohne dabei das komplette Lineup vorgestellt zu haben.

Rock Hard Festival- Stage

Das Amphitheater auf Gelsenkirchen garantiert beste Sicht von so ziemlich allen Plätzen!

… und sonst so?

Das Rock Hard Festival wird aber neben den Konzerten auch wieder ein fettes Rahmenprogramm bieten. Sei es der Metal Markt, wo der geneigte Fan sich dem Plattenkaufrausch hingeben kann und seinen Dispo so völlig ausschöpfen darf, oder eben die Metal Disco, welche bis in die frühen Morgenstunden eure Musik spielen wird. Gelsenkirchen wird ganz im Zeichen des Metals stehen.

Rock Hard Festival - Gewinnspiel

Wir lassen uns sicher nicht lumpen und schicken 20 Personen plus Begleitung zum Rock Hard Festival.

Die Fakten

Das Rock Hard Festival wird zwischen dem 13. und 15. Mai 2016 im Amphitheater Gelsenkirchen stattfinden. Informationen rund um das Festival gibt es auf der Homepage des Festivals, sowie den Plattformen Facebook und Twitter. Selbst eine Myspace-Seite hat man für das Festival eingerichtet. Tickets kann man über die Homepage des Festivals beziehen und auch bei EMP und dem Gewinnspiel sein Glück versuchen. Wir haben für das Rock Hard Festival eine Eventpage eingerichtet, um euch kurz die Fakten zu Festival zu servieren. Dort findet ihr auch den Link zu unserem Gewinnspiel, bei dem wir insgesamt 20 Tickets für dich und eine Begleitung raushauen.

 

Autor: Peter

Ich schreibe seit 2009 für EMP, von Produkttexten über Reviews bis hin zu Beiträgen im Blog. Meine größte Passion ist meine Familie und die Fotografie sight-of-sound.de!. Ich lebe in Hamburg, liebe Platten, Filme, Konzerte und gute Bücher. Musikalisch bin ich weniger engstirnig, denn letztendlich muss Musik gut gemacht sein und mich packen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: