Amphi Festival - Das Amphi-Festival - Dunkel an einem neuen Ort

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Amphi-Banner

Das Amphi-Festival – Dunkel an einem neuen Ort

| Keine Kommentare

Amphi-Banner

Ging es die letzen Male in unseren Vorstellungsrunde geradezu fröhlich zu, kommt nun mit dem Amphi Festival ein Kandidat der dunkleren Seite. Wir stellen euch die wichtigsten Fakten hier mal wieder mundgerecht zusammen. 

Veränderungen über die Jahre hinweg

Die Zielgruppe beim Amphi Festival ist eher dunkel. Anstatt des amtlichen Metal-Fan, spricht das alljährlich stattfindende Event die schwarze Szene an. Seit 2005 wird das Event ausgetragen, wenn auch mit ein paar Veränderungen über die Jahre hinweg. So hat das Amphi Festival seinen Namen durch die erste Austragungsstätte erlangt. Stand das Amphitheater in Gelsenkirchen noch 2005 im Fokus, zog man bereits 2006 nach Köln um. Der Tanzbrunnen sollte als neue Location bessere Bedingungen bieten und die Fans glücklicher machen. Neben der eigentlichen Hauptbühne verpasste man dem Event noch eine weitere Bühne und konnte auch das Rahmenprogramm ausbauen. Neben Lesungen und Film-Vorführungen, wurde eine Disko abgehalten und im Jahre 2013 sogar eine Rheinfahrt vor dem Festivalbeginn abgehalten. 1111 Besucher nahmen an der Party zu Wasser statt und unterstrichen, wie angesagt das Festival im Gesamten doch ist. Aber bekanntlich hat alles ein Ende!

Amphi-Bands

Die Bands beim Amphi-Festival sind immer eine Augenweide.

Das Amphi- Festival ist umgezogen

Das elfte Amphi-Festival wird nicht mehr in Köln abgehalten. Dies stellt wohl die wichtigste Veränderung für 2015 dar. Man entschloss sich für einen Umzug in die Lanxess-Arena, welche bis 2008 auf den Namen Kölnarena hörte. Auch werden dieses Jahr drei Bühnen vorzufinden sein, welche die komplette Bandbreite an Bands auffahren werden, die jedes schwarze Herz begeistern. Austragungsort somit ein anderer, das Motto bleibt gleich: schwarz, aus dem Hause Wave, EBM, Elektro & Co. Man konnte auch dieses Jahr wieder ein erstklassiges Line-Up auf die Bein stellen, welches mit VNV Nation, Front 242 und And One nur drei der rund 40 Bands benennt. Goethes Erben, The Creepshow oder Inkubus Sukkubus wären weitere Kandidaten, die vor Ort die Stimmung zum Kochen bringen werden. Aber auch Stahlmann, The Birthday Massacre oder Der Fluch sind eine Erwähnung wert. Fontmann Wayne Hussey wird mit The Mission sich ebenfalls dort einfinden und sicherlich für einen famosen Auftritt sorgen. Wie man sieht, haben sich die Macher des Amphi-Festivals wieder ins Zeug gelegt und für ein abwechslungsreiches Festivalprogramm gesorgt.

Amphi Festival-LineUp

Zum 11. Festival konnte man wieder namhafte Bands verpflichten.

Weitere Fakten zum Festival

Doch nun zu den Fakten. Wie schon erwähnt ist die Lanxess-Arena der neue Austragungsort des Amphi Festivals, welche Amphi Eventpark heißen wird. Dieses findet zwischen dem 25. und 26. Juli in Köln statt und auf der Homepage gibt es wieder die wichtigsten Informationen rund um das Festival. Dort findet man Hinweise zur An- und Abreise, Autogrammstunden, aber eben auch allgemeine Informationen wie den Geländeplan, Details zum Rahmenprogramm und selbstverständlich die Spielzeiten der Bands. Auch wir haben eine Event-Seite eingerichtet um die wichtigsten Informationen auf einen Blick bieten zu können. Darüber hinaus wollen wir erneut ein Gewinnspiel euch bieten, wobei man 4×2 Tickets abstauben kann. Nach Beantwortung der Gewinnspielfrage wird unsere Glücksfee die Gewinner ziehen und kontaktieren. Wer nun in den Kleiderschrank schaut und kopfkratzend sich die Frage stellen muss, was man zum Amphi Festival anziehen kann, dem sei in Blick in unseren Shop ans Herz gelegt. Mit der Marke Gothicana by EMP haben wir auf jeden Fall das passende Outfit für euch.

Amphi Festival-Besucher

Wer sich noch nicht sicher ist, was er anziehen kann, sollte bei uns vorbei schauen.

 

Autor: Peter

Ich schreibe seit 2009 für EMP, von Produkttexten über Reviews bis hin zu Beiträgen im Blog. Meine größte Passion ist meine Familie und die Fotografie sight-of-sound.de!. Ich lebe in Hamburg, liebe Platten, Filme, Konzerte und gute Bücher. Musikalisch bin ich weniger engstirnig, denn letztendlich muss Musik gut gemacht sein und mich packen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: