Bring Me The Horizon Archives - Seite 3 von 5 - EMP Blog 🤘 Bands, Entertainment, Gaming & mehr 🤘 EMP

EMP Blog 🤘 Bands, Entertainment, Gaming & mehr 🤘 EMP

Erfahre alles rund um deine Lieblingsthemen ✅ Bei uns im EMP Blog blicken wir hinter die Kulissen von Bands, Filmen, Serien, Gaming uvm ► Jetzt dabei sein

LetLive. Live eine geile Zirkusnummer!

30. September 2014 von Andy Keine Kommentare

letlive3Heute würde ich euch hier gerne eine Band ans Herz legen, die mich vollkommen unvorbereitet an die Wand geblasen hat: LETLIVE. Ich habe zwar im Vorfeld gehört, dass die Show der Kalifornier etwas spezieller ist, vor allem was den Frontmann Jason Butler angeht, aber was ich dann gesehen habe, hat mir die Kinnlade bis auf den Boden geknallt.  (mehr …)

Feiert mit uns das 21. With Full Force!

12. Juni 2014 von Petra Keine Kommentare

With Full Force Banner 2014

Zum 21. Mal öffnet das With Full Force 2014 seine Tore und für einen extrem schmalen Preis, könnt ihr immer noch Tickets ergattern. Wer vom 04.07-06.07. noch nichts vor hat und auf Bands wie Motörhaed, Volbeat, Callejon, Behemoth oder Architects steht, sollte das Festival in mal Betracht ziehen.  (mehr …)

Das Sommer Magazin 2014 bringt neues Band Merch

14. Mai 2014 von Petra Keine Kommentare

Bandmerch Sommer 2014 Banner

Man kann nie genug Bandmerch im Schrank haben! Dachten sich unsere Einkäufer sicherlich auch, als sie die Neuheiten für diesen Sommer ausgesucht haben. Es gibt neue Designs von Bring Me The Horizon, Caliban, den Broilers, Sabaton, Volbeat, Amon Amarth und vielen mehr. Ich habe euch mal ein paar rausgesucht, damit ihr nichts verpasst …  (mehr …)

Bring Me The Horizon und der Tod

21. April 2014 von Torsten Keine Kommentare

bmth-grave-1

And when you die, the only kingdom you’ll see is two foot wide and six foot deep. Und wenn du stirbst, ist das einzige Königreich, das du sehen wirst, sechzig Zentimeter breit und einen Meter achtzig tief. Punkt. Klappe zu. Affe tot. So sehen es – dem Anschein nach – die Herren der Band Bring Me The Horizon, wenn man ihrem Song „The House of Wolfes“ vom Album „Sempiternal“ glauben schenken darf. Ein gelungenes Album. Wenn ich das behaupten darf. Aber was weiß ich schon? Da solltet ihr lieber mal den Peter fragen, der war nämlich bei der Listening Session von Sempiternal dabei und hat darüber berichtet. Der hat mehr Bums als ich – jedenfalls was sowas betrifft. (mehr …)

Bands im Check – Headliner von Morgen oder nicht?

17. April 2014 von Peter 2 Kommentare

Headliner-Banner

Malcolm Young legt eine Pause ein. AC/DC ohne den kleinen Bruder von Angus. Geht es noch schlimmer? Man wird gerade zu den Feiertagen – wenn die Arbeit auf Arbeit bleibt – nachdenklich und ehrlich, ich bin eben wieder an so einem Punkt. AC/DC haben nun mit Gerüchten, Halbwahrheiten von sogenannten Insidern und einem kurzen Statement seitens der Band, die Woche dominiert. Aber auch die Tatsache, dass ich meinen DIO-Tribut-Sampler nun erhalten habe, trägt nicht wirklich zu einem Stimmungshoch bei. Da ging ja noch einer vor geraumer Zeit. Einer der ganz Großen. Ach, es ist schon irgendwie ein Elend und letztendlich frage ich mich, welche Bands haben es denn in den letzten 10 Jahren ganz nach oben geschafft? Welche Band kann hochkarätige Headliner, die inzwischen auch in die Jahre kommen, ersetzen? Haben Festivals in ein paar Jahren Probleme mit fetten Bands Leute zu locken? Man macht sich so seine Gedanken. (mehr …)

Die EMP Plattenkiste zum… – Ach: Jahresabriss! So!

18. Dezember 2013 von Peter 2 Kommentare

EMP Plattenkiste

Die EMP Plattenkiste zum letzten relevanten Freitag im Jahre 2013 fällt etwas anders aus. Da neben Evergreen Terrace und dem neuen Werk „Dead Horses“ kaum noch was erscheint, dachten wir uns, dass wir die Gunst der Stunde nutzen und uns nach euren Alben 2013 erkundigen.
Da gab es ja so einige Kracher und die Qual der Wahl fiel auch uns nicht so leicht. Abseits vom Metal erschienen ja auch immer wieder Alben, die wirklich ihre Daseinsberechtigung hatten. Beispielsweise verzückte mich das neue Album von Dave Hause. Geht in die Richtung Singer/Songwriter und passt perfekt zu einem Abend mit Guinness. Es gab aber auch ein paar andere Schmuckstücke, die es in sich hatten. So faszinieren Muse mit ihrem Livealbum aus dem Stadion in Rom, Biffy Clyro – OK, das Album „Opposites“ kann so oder so Alles – durch geile Shows und Metallica mit ihrem Kinofilm „Through The Never“. 2013 hat es gut mit uns gemeint! (mehr …)