Watch your back: Banned - Black Pentagram. Der böseste Rucksack ever!

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Watch your back: Banned – Black Pentagram. Der böseste Rucksack ever!

| Keine Kommentare

rucksack03

Rucksäcke. Ein liebgewonnes Überbleibsel der Kindheit. Und dabei so enorm praktisch. Üblicherweise aber auch ziemlich hässlich. Abhilfe schafft der super evil Rucksack von Banned Pentagramme wohin man schaut.

Ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern wann ich zuletzt wirklich bewusst einen Rucksack gekauft habe. Zumindest einen, den ich dann auch regelmäßig genutzt habe. Dabei sind diese Art Taschen echte Alleskönner. Festivals, Sport oder zur Schule. Man benötigt sie eigentlich ständig.

Auch wenn man es mir wahrscheinlich nicht ansieht. Ich bin ein echter Sport-Fan. Also so richtig. Mit Bewegung und so. Nicht mit Chips & Cola vor dem Fernseher. Glaubt ihr mir nicht? Ist aber wirklich so. Diese Sportsachen wollen natürlich optimal verpackt sein. Auch wichtig: Der ganze Kram wiegt natürlich eine Menge, also ist eine Gewichtsverteilung schon von Vorteil.

rucksack01

Bis vor kurzem hab ich alles in einer mehr oder weniger hässlichen Henkeltasche transportiert. Ranzig, kaputt und gar nicht schön. Es musste also etwas neues her.

Die Wahl ist auf den Rucksack von Banned gefallen. Und wenn ich ehrlich bin, vor allem wegen der enorm coolen Optik. Pentagramme, Monde, lauter okkulter Kram. Weißer Print auf schwarzem Grund – schon habt ihr mich.

Ich muss zugeben: Die abnehmbare Kapuze ist mir wirklich erst nach dem Kauf aufgefallen. Für mich aber ein cooles Gadget. Regen gibt es hier zu Lande schließlich genug!

292215a-emp 292215d-emp

Die Größe ist optimal. Es passt alles rein, was rein soll. Aujch wenn es bei mir schon einige Jährchen her ist, als Schulrucksack kann ich mir den Black Pentagram auch gut vorstellen. Ich wünschte ich hätte damals so eine coole Schultasche gehabt. Den Auftrag habt ihr nun:

Für mehr Evilness in Schulen! Go for it!

Qualitativ wirkt der Black Pentagram sehr hochwertig, so dass sicher auch mal schwerere Sachen transportiert werden können. Mit jeder Menge Fächern und extra Halterungen für Stifte und Co. gibt es wirklich genug Platz für alles, was man so dabei hat.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich in Zukunft vielleicht auch mal meine Handtasche stehen lasse und zum Rucksack greifen werde.

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: