Schmuck Trend: Eagleskull Ring

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Skull Ring

Schmuck Trend: Eagleskull Ring

| Keine Kommentare

Skull Ring

Totenköpfe. Achja. Hat schon mal jemand mitgezählt wie oft ich diese süßen Dinger hier schon angepriesen habe? Nein? Ich auch nicht. Ist ja auch nicht so wichtig. Es verdeutlicht einfach nur wie präsent dieses Symbol in unserer Szene ist.

Und deshalb sammle ich unermüdlich weiter. Heute: Dieser schicke Eagleskull Ring!

Ein Grund warum ich EMP liebe? Der ist zugegebenermaßen ziemlich simpel. Ich kann dort Ringe kaufen. Klingt banal oder? Ist es im Grunde auch. Aber in diversen anderen Klamotten Stores ist dies einfach unmöglich. Vielleicht passen die Dinger noch am kleinen Finger, aber dann ist auch schon Ende im Gelände. Ich habe nun wahrlich keine massiven Hände, aber bei einer entsprechende Körpergröße wachsen eben auch die Hände mit & wenn man dann nicht mit elfengleichen, grazilen Fingern gesegnet ist, ist das wirklich kein spaßiges Unterfangen.

Bei EMP ist all das kein Problem. Ich muss nicht einmal irgendwie Riesen-Größe kaufen. Was für ein tolles Gefühl! Wer kann mir da zu stimmen? Und genau deshalb besteht meine mittlerweile recht große Ring-Sammlung ausschließlich aus EMP Ringen. Und ich liebe sie alle!

Noch mehr freue ich mich eigentlich nur, wenn ein neues Schmuckstück einziehen darf. Ich mag generell große und klobige Ringe. Und dieser Schädel mit Flügeln ist doch einfach nur cool, oder?! Er sitzt perfekt. Drückt nicht und färbt vor allem nicht ab. Und das bei einem wirklich kleinen Preis.


Der Eagleskull Ring ist übrigens Unisex und sieht sowohl bei Weiblein als auch Männlein hervorragend aus.

Was meint ihr, welche Ring aus dem großen EMP Shop wird wohl als nächstes bei mir einziehen?

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: