Mein Ramones Vintage Top!

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Mein Ramones Vintage Top!

| Keine Kommentare

ramones02Vintage ist Trend und Vintage bleibt Trend. Und Bandshirts tragen, obwohl man nicht mal weiß, dass es sich um eine Band handelt, ist doof und bleibt doof. Ramones Shirts sind heutzutage ein wahrer Drahtseil Akt. Warum dieses Shirt trotzdem ein absolutes Must Have ist, sage ich euch heute.Mädels, wir alle waren schon mal im Kaufhaus mit den zwei Buchstaben und haben uns darüber geärgert wenn Hipster Zicken mal wieder ein Bandshirt für modische Zwecke missbrauchen. „Guns N´ Roses? Das Logo ist so schön!“ „Ramones? Das ist doch diese Marke, oder?“. Ich habe viel Zeit und Energie in solche Wesen gesteckt und mich immer wieder geärgert. Pro Tipp: Nützt alles nix. Lasst Sie einfach. Fakt ist: Bandshirts sind in der Tat Mode. Für diejenigen die diese Musik auch lieben. Für sonst niemanden.

Bandshirts sind ein Statement!

Zum Glück sind wir hier bei EMP, alles Menschen mit vortrefflichem Musikgeschmack und können uns sicher sein, dass wir unsere Band Shirts tragen, weil wir sie lieben. Und für euch gilt das genauso!ramones01Und deshalb trage ich dieses Ramones Top, weil ich es besser weiß, als all die unwissenden Hipster Gören. Und weil es schön und stylish ist. Der Retro oder Vintage Look ist total angesagt und Fransen gehen – ungelogen – immer! Ich habe dieses Top jetzt schon, trotz Schnee und Minusgraden, zu meinem Festival Top 2016 gekürt. Mehr Festival Look geht nicht. Das typische Ramones Logo auf weißem Grund ist unverkennbar cool! Bis es wieder warm wird trage ich eben eine schicke Winterjacke drüber. Eine Jeans und ein paar Boots dazu, fertig ist das Retro-Rock Outfit.

Übrigens:…Das Ramones Fransen Top gibt es auch von den Rolling Stones, Volbeat oder Five Finger Death Punch. Alles natürlich EMP exklusiv und aktuell sogar reduziert. Schlagt zu!

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: