Mein neuer Lieblings-Rock: Der Studded Miniskirt von R.E.D.

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Mein neuer Lieblings-Rock: Der Studded Miniskirt von R.E.D.

| 1 Kommentar

rock03

Die simpelsten Dinge sind oft am schwersten aus zu machen. In meinem Fall ein schwarzer Jeans Rock. Nicht mehr und nicht weniger. Einer der zwar sexy ist aber über eine Gürtelbreite hinaus geht. Ganz einfach schwarz. In dem mein Hintern genug Platz hat. Und der bequem ist. Simple Anforderungen an etwas so einfaches.

Und doch war es so schwer so etwas zu finden. Gefühlt habe ich mein halbes Leben damit zu gebracht einen schönen schwarzen Jeans Rock zu finden. Ohne viel Klimbim. Zum Schluss habe ich sogar x-beliebige eingefärbt. Dass das Ergebnis eher mäßig war, könnt ihr euch sicher denken.

Odin save EMP! Dank R.E.D by EMP ist ein lang gehegter Wunsch endlich in Erfüllung gegangen. Ein schwarz Mini Rock ist nun endlich mein!

rock02

Als ich den Studded Miniskirt bestellt habe, war ich, zugegebenermaßen, etwas skeptisch ob ich darin wirklich gut aussehen würde. Ich bin groß, mein Hintern ist üppig. Nicht gerade die besten Voraussetzungen für einen Mini Rock. Doch meine Zweifel waren direkt bei auspacken verschwunden.

Der Studded Miniskirt von R.E.D. by EMP ist aus angenehm weichem Stoff, der zum Glück nicht zu steif ist. Röcke trägt man nun mal vorzugsweise im Sommer und da ist ein dünnerer Stoff einfach von Vorteil. Die 2% Elasthan sind absolut perfekt. Dadurch passt sich der Rock optimal den Kurven an, ohne auch nur minimal einzuengen. Selbst beim Sitzen rutscht er nicht unangenehm. Auch der Knopf oder der Reißverschluss stören beim sitzen nicht.

Rockiges Detail: An den Taschen finden sich Pyramiden-Nieten. Nieten sind nie verkehrt. Dafür alle Daumen hoch!

redrock01

Ich mag simple Outfits. Deshalb hab ich lediglich ein Top mit Spitzenbesatz, ähnlich dem Spaghetti Lace Top von Gothicana. Dazu habe ich einen einfachen Nietengürtel dazu kombiniert. So können heiße Festival Tage definitiv kommen!

Den Studded Miniskirt

gibt es übrigens auch als Destroyed Mini

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Ein Kommentar

  1. Hallo :) darf ich fragen welche Größe du bei diesem Rock genommen hast? LG Birgit

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: