Dip Dye - Heiß begehrt: Die Dip Dye Jacke von Black Premium

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Dip Dye PU Jacket

Heiß begehrt: Die Dip Dye Jacke von Black Premium

| Keine Kommentare

Dip Dye PU JacketEndlich Herbst! Endlich wieder (Kunst-)Lederjacken – Wetter! Es ist wieder an der Zeit unser allerliebstes Kleidungsstück aus den Schränken zu holen, oder noch besser: Uns mit neuen Exemplaren auszustatten. Pro – Tipp: Die Dip Dye Jacke von Black Premium by EMP!

Es ist kein Geheimnis, wenn ich sage: Farben sind nicht so mein Ding. Es gibt Tage, da ist mir Schwarz in der Kombination mit Weiß schon zu viel. Aber es gibt einige wenige Farb-Kombinationen, die ertrage sogar ich. Nein, besser noch: Sie gefallen mir. Rot und Schwarz. Wenn eine Farbe zu Schwarz passt, dann ist es definitiv rot.

Und wenn ein Kleidungsstück dann diese Farbkombination auch noch mit Nieten garniert, dann muss es wohl Liebe auf den ersten Blick sein. Die Rede ist von der Dip Dye Jacke von Black Premium by EMP. Einigen wir sie sicher schon bekannt vorkommen. Es ist nicht das erste Mal, dass wir diese Jacke im Shop haben. Ruckzuck ausverkauft. Nachvollziehbar, wie ich finde. Denn der Schwarz-Rote Farbverlauf ist einfach ein Eyecatcher, den man SO nicht allzu oft sieht.

Aktuell ist sie aber in allen Größen (XS-XXL) verfügbar. Apropos Größe: Wenn ihr gerne noch einen Pulli oder ähnliches unter die Dip Dye Jacke ziehen möchtet, empfehle ich euch, sie eine Nummer größer zu nehmen.Dip Dye PU JacketIch bin selten ein Fan davon, Lederjacken geschlossen zu tragen. Hier allerdings, finde ich sogar fast schöner, da das Muster und der Farbverlauf einfach besser zur Geltung kommt. Das Praktische bei dieser Jacke: Man muss kaum etwas dazu kombinieren, da Sie einfach so spektakulär ist, dass sie ein komplettes Outfit stemmt. Klobige Boots gehen aber immer. Ich hab hier die M8 Boots von New Rock an.Dip Dye PU JacketFür die ganz mutigen unter euch gibt es die Dip Dye Jacket auch mit einem Blau/Schwarzem Verlauf.

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: