Deine Übergangsjacke - Britannia Jacket von Brandit

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Deine Übergangsjacke – Britannia Jacket von Brandit

| 1 Kommentar

Britannia-Jacket-brandit-titel-1Draußen riecht es nach Frühling und insgeheim glaubst Du, die heiße Kohle auf dem Grill schon spüren zu können. Doch noch ist es nicht soweit. Anfang März. Manchmal ist es noch lausig kalt. Draußen. Vor der Tür. Und manchmal peitscht der Wind Dir noch tiefe Furchen ins Gesicht. An solchen Tagen, an denen der Grat zwischen warm und kalt noch deutlich spürbar ist, empfiehlt es sich, eine gute Übergangsjacke im Gepäck zu haben. Die Britannia Jacket von Brandit ist genau so eine Jacke. Und ganz ehrlich? Ich liebe sie. 

Die Britannia Jacket von Brandit ist eine Übergangsjacke für coole Typen. Für coole Typen wie Dich. Sie sieht nicht nur gut aus, das Teil ist sogar verdammt tauglich für den Alltag. Und ich muss das wissen. Ich bin ständig draußen. Und bei mir kannst Du Dir sicher sein: Ich erzähl Dir keinen Scheiß. Jeden Tag muss ich raus. Hundebesitzer. Man kennt das. Ich will ja nicht, dass mein Rüde mir auf den Teppich kackt. Also heißt es jeden Tag, bei jedem Wetter: Raus vor die Tür. Und nicht selten bin ich dann über ne gute Stunde unterwegs.ÜbergangsjackeMeine neue Übergangsjacke macht das mit. Fieser Ostwind mit kalten Böhen, kleinere Regenergüsse in der untergehenden Abendsonne, kein Ding. Die Britannia Jacket von Brandit macht das klar. Im Stehkragen der Jacke befindet sich übrigens, für den Notfall noch ne Mütze. Aber die habe ich bislang nicht gebraucht. Wir haben ja geile Beanies im Programm.

Die beste Übergangsjacke für Dich!

Aber ganz abgesehen von der Funktionalität dieser derben Übergangsjacke sieht das Teil dazu auch ziemlich geil aus. Viele kleine Details dieser trendigen Jacke machen aus diesem Stoff ein Gesamtkunstwerk. Verarbeitung, Schnitt, Material – alles ziemlich geil. Vielleicht merkst Du schon, ich mag die Jacke echt gerne. Ich trage sie in zwischen nur noch. Der Winter ist ja vorbei. Übrigens: Als ich die Fotos hier im Beitrag geschossen habe, hat es geregnet. Nicht stark, aber immerhin. Und: Es waren lausige 3 Grad. Ätzend kalt. Aber hey, scheiß drauf. Meine Übergangsjacke macht das mit. Kein Ding. Kein Thema. Und jetzt kauf das Teil. Ich mein das ernst.

Übergangsjacke Übergangsjacke Britannia-Jacket-brandit-12 Britannia-Jacket-brandit-14

Autor: Torsten

Für EMP schreibe ich seit November 2013. Und zwar als Modeblogger. Das Witzige daran ist, dass ich im Grunde überhaupt keine Ahnung von Mode habe und daher passiert es nicht selten, dass meine Artikel Anekdoten aus meinem Leben werden. Wenn ich nicht gerade über Mode schreibe, arbeite ich als freier Autor und Fotograf in dem beschaulichen Dorf Altenoythe, was wahrscheinlich keine Sau kennt. Aber das macht nichts, denn so haben es meine Stalker schwerer mich zu finden. Wenn du mehr über mich und meine Tätigkeiten im medialen Raum erfahren willst, solltest du mich auf pirgofabrik.de besuchen. Lohnt sich. Oder auch nicht. Je nach dem.

Ein Kommentar

  1. Suche dir einen richtigen Job

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: