Dein neues Lieblingsstück: Das Lace Dress von Gothicana by EMP

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Dein neues Lieblingsstück: Das Lace Dress von Gothicana by EMP

| 2 Kommentare

gothicana02

Das EMP viele großartige Marken führt wisst ihr ja sicherlich bereits. Es gibt aber eine die mir immer wieder besonders ins Auge fällt. Die Rede ist von Gothicana by EMP. So viele hübsche Stücke! Heute zeige ich euch eins davon: Das Lace Dress. Hat garantierte Chancen mein neues Lieblingskleid zu werden!

Ich liebe Kleider! Was das angeht bin ich ein richtiges Mädchen. Hosen (mit Ausnahme von Leggings) sind meist gar nichts meins. Ich bin da lieber das Püppchen. Das man auch mit schwarzer Seele prima das Mädchen raushängen lassen kann, zeige ich euch anhand des Lace Dress von Gothicana by EMP.

Rein optisch muss ich gar nicht viel zum Lace Dress sagen. Es ist einfach wundervoll. Das Corsagen-artige Oberteil, das Schleifchen am Ausschnitt, der Spitzenüberzug. Es hat einfach so unglaublich viele süße und liebevolle Details, dass man sich kaum daran satt sehen kann.

gothicana01

Besonders gut gefällt mir der leicht ausgestellte Rock.

Er zaubert eine tolle Taille und lässt einige Pfunde optisch verschwinden. Das Lace Dress ist zwar (bei 1.80m Körpergröße) recht kurz, aber genau das macht es so sexy. Zusammen mit dem wirklich üppigen Ausschnitt könnt ihr euch sicher sein, dass ihr einen bleibenden Eindruck hinterlasst.

Erwähnenswert ist außerdem der leichte Stretch-Anteil. Ich liebe Stretch! Dadurch ist das Kleid nicht nur unglaublich schön, sondern auch unfassbar bequem. Es sitzt wie eine zweite Haut!  Der Stoff ist auch nicht zu Dick, so dass ihr Angst haben müsst es könnte kratzen oder man schwitzt zu sehr darin.

Obwohl wir uns momentan im September befinden (einer der heißesten Monate, eigentlich…), benötigen wir zur Zeit Jacken. Ich greife inzwischen sogar zur dickeren Lederjacke. Passt aber doch prima zum Lace Dress von Gothicana by EMP, oder? Die deftige Jacke gibt dem Look die gewisse Coolness. Dazu eine schwarze Sonnenbrille. Fertig!

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

2 Kommentare

  1. Das Kleid habe ich auch und es zählt definitiv zu meinen liebsten <3 Mich stört einzig, dass es an der Brust nicht immer perfekt über der Brust liegt. Muss das Kleid immer runter ziehen damit der Brustbereich auch perfekt über den Brüsten ist, weshalb ich vermute dass es doch eher für die kleinen Cups gedacht ist…

  2. Das Kleid ist wirklich wahnsinnig schön! Ich liebäugle auch schon ziemlich lange damit

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: