AC/DC und Dirty Deeds Done Dirt Cheap Shirt

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

AC/DC – Bislang hatte ich kein Shirt der Band

| Keine Kommentare

acdc-2AC/DC. Ein Name. Eine Band. Und damals, im 6. Schuljahr, der erste Bandname auf meiner ledernden Griffelmappe. Kennt die noch jemand? Diese runden Mappen, die man im Freundeskreis herumreichte, um sie beschreiben zu lassen? Hat man das überhaupt gemacht? Vielleicht lag es an meinem Mangel an Freundeskreisen, dass ich meine stets selbst beschriftet habe. Vielleicht lag es aber auch einfach daran, dass ich die Gestaltung meiner eigenen Gegenstände gern selbst in die Hand genommen habe. Egal. AC/DC war der Bandname, der sicherlich den größten Platz auf meiner kleiner Griffelmappe eingenommen hatte. Kein Wunder. Schließlich haben AC/DC mit ihren Hits Musikgeschichte geschrieben und schließlich ist die australische Band ein Garant für perfekte Partystimmung. Und nicht selten habe ich den Song Highway to Hell auf dem Weg zur Arbeit gehört. Passte irgendwie. Fand ich damals.

Verwunderlich und beschämend zugleich, dass ich bis dato kein AC/DC Shirt mein Eigen nennen durfte. Die größten Helden ehrt man oft zu selten. Doch diese Zeiten sind nun Geschichte. Nachdem AC/DC seit Jahren einen festen Platz in meinem CD-Regal einnehmen, haben sie nun endlich den Sprung in meinen Kleiderschrank geschafft. Klar. Angus Young, Phil Rudd, Cliff Williams, Brian Johnson, Stevie Young oder Bon Scott (R.I.P) kann ich dafür natürlich keine Schuld geben. Diese liegt voll und ganz bei mir. Aber egal. Fehler macht man, damit man sie korrigieren und aus ihnen lernen kann.

acdc-1

Die Auswahl an Merchprodukten der Band ist überwältigend. Doch letzten Endes habe ich mich für das Dirty Deeds Done Dirt Cheap Shirt entschieden. Das Shirt zum Album von 1976. Dieses Shirt hat den bekannten AC/DC Schriftzug, einen Totenkopf und es ist schwarz. Was will man mehr von einem Bandshirt. Alles drauf. Alles dabei. Alles perfekt.

Ein AC/DC Shirt sollte jeder haben!

Am besten passt das AC/DC Shirts natürlich zu einer anständigen Jeans. Blau. Schwarz. Irgendwie so. Und die besten Jeans, du weißt das natürlich, gibt es selbstverständlich bei EMP. Am besten Du schaust mal kurz in die Black Premium by EMP Sparte rein und bestellst Dir eine passende dazu!

Autor: Torsten

Für EMP schreibe ich seit November 2013. Und zwar als Modeblogger. Das Witzige daran ist, dass ich im Grunde überhaupt keine Ahnung von Mode habe und daher passiert es nicht selten, dass meine Artikel Anekdoten aus meinem Leben werden. Wenn ich nicht gerade über Mode schreibe, arbeite ich als freier Autor und Fotograf in dem beschaulichen Dorf Altenoythe, was wahrscheinlich keine Sau kennt. Aber das macht nichts, denn so haben es meine Stalker schwerer mich zu finden. Wenn du mehr über mich und meine Tätigkeiten im medialen Raum erfahren willst, solltest du mich auf pirgofabrik.de besuchen. Lohnt sich. Oder auch nicht. Je nach dem.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: