Assassin's Creed Odyssey - Episode 2-DLC erhältlich

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Assassin’s Creed Odyssey – Episode 2-DLC erhältlich

| Keine Kommentare

Alexios und Kassandra erleben neue Abenteuer in Assassin's Creed Odyssey: Schattenerbe.

Ubisoft liefert fleißig weiter neue Inhalte: Spieler von Assassin’s Creed Odyssey können ab sofort die zweite Episode des DLC „Das Vermächtnis der Klinge“ erleben – wir bekämpfen Orkan und lüften neue Geheimnisse in der neuesten Episode der Post-Launch-Story. Das Update „Schattenerbe“ ist ab sofort auf PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich.

Orkan als Expertin in Seeschlachten

In „Assassin’s Creed Odyssey: Schattenerbe“  bewegt ein Brief des legendären Darius die Spieler dazu, einem Mysterium nachzugehen. Wir treten dabei einer neuen Bedrohung entgegen: Orkan ist eine Expertin in Seeschlachten, die ihre eigene Flotte kommandiert. Sie setzt ihre erfahrene Seekriegsführung und ein großes Arsenal tödlicher Waffen ein und schreckt vor nichts zurück, um unser Schicksal zu besiegeln. Der Fokus liegt also auf Seeschlachten.

Schnellfeuer als neue Jäger-Fähigkeit

Jede der drei Episode von Assassin’s Creed Odyssey: Das Vermächtnis der ersten Klinge birgt eine neue Fähigkeit, die mit jedem Ast des Fähigkeiten-Baums (Jäger, Krieger und Attentäter) verbunden ist. Die erste Episode „Gejagt“ gab uns eine zusätzliche Assassinen-Fähigkeit. In „Schattenerbe“ entdecken die Spieler eine neue Jäger-Fähigkeit namens Schnellfeuer. Diese Fähigkeit ermöglicht es Alexios oder Kassandra mehrere Pfeile sehr schnell und ohne langes Nachladen abzufeuern. Mit jeder neuen Stufe wird die Fähigkeit aufgewertet und ist nicht nur für Jäger ein wertvolles Talent.

Schnellfeuer ist die neue Jäger-Fähigkeit.

Größtes und ehrgeizigstes Projekt

Um Zugang zu Schattenerbe zu bekommen, müssen wir in Assassin’s Creed Odyssey  „Gejagt“ sowie die Naxos-Questreihe in Kapitel 7 der Hauptstory abgeschlossen sowie wenigstens Stufe 28 erreicht haben. Ubisoft hat mit dem neuen Post-Launch-Plan von Assassin’s Creed Odyssey das bisher größte und ehrgeizigste Projekt in der Assassin’s Creed-Reihe gestatet. „Das Vermächtnis der ersten Klinge“ markiert den Beginn brandneuer Inhalte im antiken Griechenland. Season Pass-Besitzer erhalten Zugang zu diesem besonderen Handlungsbogen, sowie zu „Das Schicksal von Atlantis“, dem zweiten DLC. Die Spieler können entweder zu jeder Veröffentlichung in die neuen Episoden eintauchen oder die epischen Abenteuer in ihrer Gesamtheit erleben, sobald alle Episoden verfügbar sind.

Episode 3 im März

Den Assassin’s Creed Odyssey  Season Pass, der die beiden geschichtsträchtigen Handlungsstränge „Das Vermächtnis der ersten Klinge“ und „Das Schicksal von Atlantis“ enthält, kann bereits erworben werden. „Das Vermächtnis der ersten Klinge“ ist auch einzeln erhältlich. Die ersten zwei Episoden „Gejagt“ und „Schattenerbe“ sind ab sofort verfügbar. Die dritte Episode von „Das Vermächtnis der ersten Klinge“ wird den Handlungsbogen Anfang März abschließen.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: