Neue Kino-Trailer: BAO, ASTERIX und PETS 2

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Neue Kino-Trailer: BAO, ASTERIX und PETS 2

| Keine Kommentare

popcornkiste-bao

Diese Woche haben wir ausschließlich animierte Kost für euch in unseren Kino-Trailer-News: Highlight ist der Pixar-Kurzfilm „Bao“, der nur noch bis Heiligabend für lau auf YouTube zu sehen ist! Außerdem gibt’s neue deutsche Trailer von „Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks“ und „Pets 2“ – enjoy! Und schon mal frohe Weihnachten, falls wir uns nicht mehr sehen!

BAO (bis 24. Dezember 2018 online)

Zum Anfang gleich ein Schmankerl: Pixar hat seinen kompletten Kurzfilm „Bao“ bei YouTube online gestellt! Noch bis zum 24. Dezember könnt ihr das niedliche Filmchen, das im Vorprogramm von „Die Unglaublichen 2“ lief, dort kostenfrei streamen. Warum die das machen? Weil „Bao“ auf die Oscar-Shortlist in der Kategorie Bester animierter Kurzfilm gesetzt wurde! Das muss schließlich zusammen mit den Fans gefeiert werden! Also nutzt die Gelegenheit und schaut euch den animierten Minifilm gleich hier und jetzt an! Er kann zwar nicht ganz mit Pixar-Stallhengsten wie „Die Unglaublichen“, „Coco“ oder „Findet Dorie“ mithalten, ist aber dennoch ein süßes kleines Movie über eine chinesische Mutter, die eine Bao-Teigtasche zubereitet, die plötzlich zu einem lebendigen Wesen wird. Guckt selbst:

ASTERIX UND DAS GEHEIMNIS DES ZAUBERTRANKS (Start: 14. März 2019)

Zwischen 1967 und 2006 waren die „Asterix“-Zeichentrick die perfekten Begleiter zu den großartigen Comics von René Goscinny und Albert Uderzo. Ab 1999 folgten zudem vier Realfilme und 2014 dann auch der erste computeranimierte Film („Asterix im Land der Götter“) über die unbeugsamen Gallier. Mit „Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks“ kommt nun ein weiterer CGI-Film ins Kino. Darin erkennt Dorfdruide und Zaubertrankbrauer Miraculix, dass er langsam alt wird, und begibt sich auf die Suche nach einem Nachfolger. Durch das Druiden-Casting wird jedoch auch der finstere Dämonix auf die Gallier aufmerksam… und er verbündet sich mit dem römischen Feind, um das Widerstand leistende Gallierdorf ein für alle Mal zu vernichten. Auch wenn die „alten“ Zeichentrickfilm irgendwie besser aussahen – Trickgallier gehen immer!

PETS 2 (Start: 4. Juli 2019)

Der dritte Animationsfilm im heutigen Bunde ist die Fortsetzung des Illumination-Hits „Pets“, der zwar erst im Sommer 2019 ins Kino kommt, aber pünktlich zu Weihnachten einen neuen deutschen Trailer spendiert bekommen hat. Erneut erleben Terrier Max, Häschen Snowball und der Rest der „Pets“-Bande ein großes Abenteuer. Neues aus der Schmiede von „Ich -Einfach UnverbesserlIch“ und den „Minions“ – das kann doch nur tierisch gut werden!

Autor: Ben

Moin! Ich bin Ben und schreibe seit 2013 für den EMP-Filmblog. Davor habe ich jahrelang als Redakteur für diverse Filmmagazine gearbeitet sowie für einschlägige Metalmedien geschrieben und fotografiert. Lieblingsfilme? Zu viele. Unter anderem aber die „The Raid“-Filme, „Into The Wild“ und „Adams Äpfel“. Lieblingsserien? "Breaking Bad", "Better Call Saul", "Game Of Thrones", "Mad Men" und und und. Musikalisch kann man mich - wenn man wollte - mit Bands wie Ghost, Kvelertak, Mantar, Parkway Drive und, klar, Maiden gefügig machen. Besucht mich doch mal bei Instagram, wo ich meine Livebilder aus dem Metal- und Rock-Game zur Schau stelle: @67rocks.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: