CGI-Heimkino-Neuheiten: DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 3 und CHAOS IM NETZ

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

CGI-Heimkino-Neuheiten: DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 3 und CHAOS IM NETZ

| Keine Kommentare

flimmerkiste-drachenzaehmen-3

Heute gibt’s mal wieder was für eure Flimmerkiste – und zwar ein Animationsfilm-Double! Sowohl DreamWorks „Drachenzähmen leicht gemacht 3“ als auch Disneys „Chaos im Netz“ bekommt ihr jetzt auf DVD und Blu-ray. Absolute Highlights für jeden CGI-Fan!

DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 3

drachenzaehmen-3-dvd-coverDer dritte Teil der DreamWorks-Franchise „Drachenzähmen leicht gemacht“ ist nun endlich auch für Heimkino-Gucker erhältlich. Dieses Mal wird es richtig eng für die Wikinger von Berk und ihre geflügelten Drachenfreunde: Als Jung-Häuptling Hicks und sein Nachtschatten Ohnezahn eines Tages auf einen weiblichen Tagschatten-Drachen treffen, ist das der Beginn eines turbulenten Abenteuers, im Laufe dessen nicht nur die Freundschaft der beiden auf die Probe gestellt, sondern auch die friedliche Koexistenz von Wikingern und Drachen generell bedroht wird. Der fiese Drachenjäger Grimmel hat es auf das Dorf und all seine menschlichen und tierischen Bewohner abgesehen, die nun fliehen müssen und sich auf die Suche nach der sagenumwobenen „geheimen Welt“ begeben, um dort in Frieden leben zu können. Als Bonusmaterial haben die DVD- und Blu-ray-Konserven von „Drachenzähmen leicht gemacht 3 – Die geheime Welt“ zwei DreamWorks-Kurzfilme, unveröffentlichte Szenen, einen alternativen Anfang, Filmkommentar und diverse Featurettes mit an Bord. Wer die ersten beiden Teile noch nicht sein Eigen nennt, holt sich am besten gleich die Movie Collection mit allen Filmen der gefeierten CGI-Trilogie. Natürlich haben wir auch noch anderes Merch der „Drachenzähmen“-Franchise für euch im Shop!

CHAOS IM NETZ

chaos-im-netzt-dvd-coverIm Jahr 2012 sorgte Disneys „Wrecking Ralph“ alias „Ralph reicht’s“ dermaßen für Furore (und klingelnde Kassen), dass vergangenes Jahr schließlich eine Fortsetzung in die Kinos kam. Und was soll man sagen? „Chaos im Netz“ (englischer Originaltitel: „Ralph Breaks the Internet“) war erneut ein voller Erfolg – bei der Kritik und dem Kinopublikum gleichermaßen. In seinem zweiten Abenteuer muss Randale-Ralph seiner Freundin Rennfahrerin Vanellope von Schweetz dabei helfen, ein Ersatzlenkrad für ihr kaputtes Arcade-Game Sugar Rush zu finden – der Betreiber der Spielothek will dem kaputten Automatenspiel nämlich für immer den Stecker ziehen. Also wagen sich die beiden über den neu installierten Router in die große weite Welt des Internets, wo sie viele Abenteuer bestehen müssen, um das überlebenswichtige Lenkrad zu bekommen. Disneys wunderschönen CGI-Spaß bekommt ihr nun fürs Heimkino auf DVD, Blu-ray und als Doppelbox zusammen mit „Ralph reicht’s“. Und die Funko Pop!s von Wreck-It Ralph und Vanellope holt ihr euch am besten gleich dazu!

Viel Spaß!

Autor: Ben

Moin! Ich bin Ben und schreibe seit 2013 für den EMP-Filmblog. Davor habe ich jahrelang als Redakteur für diverse Filmmagazine gearbeitet sowie für einschlägige Metalmedien geschrieben und fotografiert. Lieblingsfilme? Zu viele. Unter anderem aber die „The Raid“-Filme, „Into The Wild“ und „Adams Äpfel“. Lieblingsserien? "Breaking Bad", "Better Call Saul", "Game Of Thrones", "Mad Men" und und und. Musikalisch kann man mich - wenn man wollte - mit Bands wie Ghost, Kvelertak, Mantar, Parkway Drive und, klar, Maiden gefügig machen. Besucht mich doch mal bei Instagram, wo ich meine Livebilder aus dem Metal- und Rock-Game zur Schau stelle: @67rocks.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: