Academy Awards 2019: Queen-Biopic BOHEMIAN RHAPSODY gewinnt vier Oscars

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Academy Awards 2019: Queen-Biopic BOHEMIAN RHAPSODY gewinnt vier Oscars

| Keine Kommentare

popcornkiste-academy-awards-2019

The Shows must go on – and the show did go on: Das Queen-Biopic „Bohemian Rhapsody“, das ab 14. März als Blu-ray und DVD ins Heimkino kommt, hat bei den 91. Academy Awards die meisten Goldtrophäen mit nach Hause genommen. Der großartige Film (hier lest ihr noch mal, warum er so großartig ist) wurde in den Kategorien bester Schnitt, bester Ton und bester Tonschnitt gekürt. Und natürlich in einer der Königskategorien: Rami Malek erhielt den Oscar als bester Hauptdarsteller für seine famose Performance als Queen-Sänger Freddie Mercury.

Keine Frage – absolut verdient, schließlich ist der „I Robot“-Darsteller in der Rolle der exaltierten Queen-Diva eine absolute Wucht. Die Auszeichnung als bester Film, für den „Bohemian Rhapsody“ neben starker Konkurrenz wie u. a. „Vice“, „The Favourite“ oder „BlacKkKlansman“ ebenfalls nominiert war, ging allerdings an einen anderen Kandidaten: Peter Farrellys biografisches Comedy-Drama „Green Book – Eine besondere Freundschaft“ über den schwarzen Jazz-Pianisten Don Shirley (Mahershala Ali), der in den 1960er Jahren auf seiner Tour durch die US-Südstaaten vom weißen Fahrer Frank (Viggo Mortensen) gefahren wird, ist der beste Film des Cine-Jahrgangs 2018.

Auch Black Panther holt drei Auszeichnungen

Mit „Black Panther“ war erstmals ein Superheldenblockbuster als bester Film nominiert, der aber erwartungsgemäß nicht den Zuschlag erhielt. Dafür gab’s aber immerhin einen Goldjungen in den Kategorien beste Filmmusik, bestes Kostümdesign und bestes Szenenbild. Ebenfalls drei Oscars gab’s für „Roma“ von Alfonso Cuarón – dass eine Netflix-Produktion mehrfach nominiert war, ist ebenfalls ein Novum in der Filmgeschichte und dokumentiert den Wandel, den die Industrie aktuell durchläuft.

Als bester Animationsfilm wurde „Spider-Man: A New Universe“ ausgezeichnet, der sich gegen starke Konkurrenz wie „Chaos im Netz„, Wes Andersons „Isle of Dogs – Ataris Reise“, das Anime „Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft“ und den Pixar-Kracher „Die Unglaublichen 2“ durchsetzte.

Das war doch mal wieder ein echtes Hollywood-Spektakel – vor allem der Queen-Auftritt zu Beginn der Veranstaltung hat ordentlich gerockt! Hier sind die Gewinner der wichtigsten Kategorien der Academy Awards 2019 in der Übersicht:

Bester Film
Green Book – Eine besondere Freundschaft

Bester Hauptdarsteller
Rami Malek (Bohemian Rhapsody)

Beste Hauptdarstellerin

Olivia Colman (The Favourite)

Bester Nebendarsteller
Mahershala Ali (Green Book – Eine besondere Freundschaft)

Beste Nebendarstellerin
Regina King (If Beale Street Could Talk)

Beste Regie

Alfonso Cuarón (Roma)

Beste Kamera
Roma

Bester Song
„Shallow“ (A Star Is Born)

Beste Filmmusik

Black Panther

Bester Tonschnitt

Bohemian Rhapsody

Bester Ton
Bohemian Rhapsody

Bester Schnitt
Bohemian Rhapsody

Bestes adaptiertes Drehbuch
BlacKkKlansman

Bestes Originaldrehbuch
Green Book – Eine besondere Freundschaft

Beste visuelle Effekte
First Man – Aufbruch zum Mond

Bestes Make-up und beste Frisuren
Vice – Der zweite Mann

Bestes Kostümdesign
Black Panther

Bestes Szenenbild
Black Panther

Bester nicht-englischsprachiger Film
Roma

Bester Animationsfilm

Spider-Man: A New Universe

Bester Animationskurzfilm
Bao

Autor: Ben

Moin! Ich bin Ben und schreibe seit 2013 für den EMP-Filmblog. Das kann ich wohl ganz okay, weil ich jahrelang als Redakteur für diverse Film-Magazine gearbeitet habe. Ein feuchtes Höschen bekomme ich bei den „The Raid“-Filmen und „Deadpool“, aber auch Melancholisches wie „Into The Wild“ oder „Only Lovers Left Alive“ und Dänenkomödien à la „Adams Äpfel“ erfreuen mein Herz. Musikalisch kann man mich z. B. mit Ghost, Kvelertak, Mantar und, klar, Maiden gefügig machen. Meine Website: benrocks.de! – oder checkt doch mal @Foitzinger auf Snapchat aus!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: