Battlefield 2042: Kurzfilm „Exodus“ angekündigt | EMP Blog

EMP Blog 🤘 Bands, Entertainment, Gaming & mehr 🤘 EMP

Erfahre alles rund um deine Lieblingsthemen ✅ Bei uns im EMP Blog blicken wir hinter die Kulissen von Bands, Filmen, Serien, Gaming uvm ► Jetzt dabei sein

Battlefield 2042: Kurzfilm „Exodus“ angekündigt

| Keine Kommentare

Electronic Arts arbeitet weiter fleißig an Battlefield 2042, die offene Beta findet wohl im September statt. Es wird also noch einige Zeit dauern, bis wir uns selbst einen Eindruck vom Spiel machen können. Doch EA und DICE wollen den Fans die Wartezeit etwas verkürzen – und haben einen kleinen Kurzfilm in Vorbereitung.

Journalist Kayvan Bechir als Protagonist

Auf Twitter hat EA nun angekündigt, dass es einen Kurzfilm mit dem Titel „Exodus“ geben wird. Aus der Sicht des Journalisten Kayvan Bechir sehen wir verschiedene Schauplätze, die wir in Battlefield 2042 erleben werden. Über Länge und weitere Inhalte ist ansonsten noch nichts bekannt.
Die Premiere ist für den 12. August angekündigt, um 17 Uhr deutscher Zeit. Dafür müssen wir nicht ins Kino, Exodus wird auf YouTube veröffentlicht.

Keine Kampagne, Videos und Filme als Ersatz

Wie angekündigt, wird Battlefield 2042 keine Kampagne besitzen – also fehlt uns als Spielern der entsprechende Hintergrund der Ereignisse. So möchten EA und DICE möglichst viel Wissen vermitteln – weitere Videos und Kurzfilme scheinen also möglich zu sein.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: