Crash Bandicoot ist wieder im Rennen!

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Crash Bandicoot ist wieder im Rennen!

| Keine Kommentare

Crash Team Racing Nitro-Fueled geht am 21. Juni 2019 an den Start.

Erst feiern die Assassin’s Creed-Macher von Ubisoft mit ihrer Anno-Reihe ihr 20-jähriges Jubiläum, jetzt legt Activision mit Crash Team Racing Nitro-Fueled nach. Am 21. Juni 2019 dürfen Fans von Crash Bandicoot zum ebenfalls 20. Jubiläum auf die Rennstrecke und richtig Gas geben!

Authentisches Erlebnis in HD

Activision, die Macher hinter Call of Duty und anderen Triple A-Titeln versprechen ein authentisches Crash Team Racing-Erlebnis, dazu ein schönes HD-Remastering und einen Online Multiplayer-Modus – und noch ein paar Goodies mehr. Veröffentlicht wird Crash Team Racing Nitro-Fueled auf PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch.

Ihr wollt einen ersten Blick? Klar doch, hier gibt es den Trailer:

Beenox entwickelt, Activision beaufsichtigt

Für die Entwicklung ist das amerikanische Studio Beenox verantwortlich, im Auftrag von Activision bekommen Charaktere, Karts, Strecken und Arenen des Originals eine komplett neue HD-Grafik verpasst, um auf den aktuellen Konsolen zeitgemäß zocken zu können. Sämtliche Gesten und Mätzchen von Crash und seinen Freunden können mit viel Liebe zum Detail hautnah erlebt werden, während wir wie bei Mario Kart mit Powerups um uns werfen und durch die Kurven aller Original-Strecken brettern.

Crash & Co gegen Nitros Oxide

Mit im Boot – oder im Rennen – sind neben Crash auch Coco, Dr. Neo Cortex und einige andere bekannte Gesichter. Gemeinsam müssen wir gegen den selbstsüchtigen Rennfahrer Nitros Oxide antreten und unseren Planeten vor der Zerstörung retten. Ja, ihr habt richtig gelesen.

On- und offline gegen Freunde und Fremde

On- und offline können wir in Crash Team Racing Nitro-Fueled in den Spielmodi Abenteuer, Arcade-Einzelrennen, Pokalrennen, Zeitrennen und Kampfmodus gegen Freunde und Fremde antreten. Also – ich bereite schon einmal die PlayStation 4 für einen gemeinsamen Abend mit Freunden vor. Denn ganz ehrlich – gute Kart-Rennspiele sind immer klasse!

Neue Konsolen ermöglichen neue Chancen

„Die Fans lieben Crash Team Racing nicht nur, weil es ein unterhaltsames Kart-Rennspiel ist. Wir freuen uns sehr, ihnen endlich offenbaren zu können, was wir für das 20. Jubiläum vorbereitet haben“, so Thomas Wilson, Co-Studio Head bei Beenox. „Wir verpassen nicht nur jedem Schräubchen aus Crash Team Racing einen neuen Schliff – Crash Team Racing Nitro-Fueled ist viel mehr, denn die Fans bekommen hier ihre Lieblingscharaktere und -strecken mit haufenweise neuen Animationen und viel mehr Persönlichkeit zu sehen, was auf der alten Plattform einfach nicht umsetzbar war. Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie die Fans Kopf an Kopf ihre Crash-Kart-Talente im Online-Mehrspieler unter Beweis stellen.“

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: