Ubisoft feiert 20 Jahre Anno-Reihe

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Ubisoft feiert 20 Jahre Anno-Reihe

| Keine Kommentare

Am 26. Februar 2019 geht es los mit Anno 1800.

Längst nicht jede Spielereihe kommt in den Genuss, so richtig gut zu altern – von Anno kann man das wirklich nicht behaupten: Die Städtebau-Simulation aus dem Hause Ubisoft, den Machern von Assassin’s Creed, feiert nun ihr 20-jähriges Jubiläum, bis kurz vor Weihnachten ist der Titel Anno 1602 kostenlos spielbar und Anmeldungen für die Closed Beta zum bald erscheinenden Anno 1800 sind gestartet.

Anno 1602 – von 1998

Zum 20-jährigen Jubiläum der Anno-Reihe können wir nun Anno 1602: Erschaffung einer neuen Welt, welches 1998 veröffentlicht wurde, kostenlos spielen. Das Game spielt in der Frühen Neuzeit und lädt die Spieler ein, eine Inselwelt zu entdecken, sie zu kolonisieren und zu erweitern, mit anderen Inseln zu handeln und sie vor möglichen Feinden zu schützen. Anno 1602 ist der erste Teil einer langen Serie von erfolgreichen Städtebau-Simulationen und war vor 20 Jahren ein Genre-Pionier. Ab heute kann der Titel über den Ubisoft-eigenen Launcher Uplay bis zum 22. Dezember kostenlos heruntergeladen werden. Ganz ehrlich? Meine alte Game-CD habe ich sicher noch irgendwo herumliegen, aber ich registriere mir Anno 1602 sicher noch einmal per Uplay – dann wird eine alte Hammerfall-Scheibe eingelegt und einen Abend zwischen den Feiertagen in Erinnerungen geschwelgt.

Wer hat Bock auf Städtebau mit Anno 1800?

Anmeldung für Anno 1800 Closed Beta

Darüber hinaus ist ab sofort die Anmeldung für die Closed Beta von Anno 1800 verfügbar, die vom 31. Januar bis 4. Februar stattfinden wird. Anno 1800 kombiniert beliebte Funktionen aus 20 Jahren Anno-Geschichte und bietet ein reichhaltiges Städtebau-Erlebnis, einschließlich einer Story-basierten Kampagne, einem vielfältig anpassbaren Sandkastenmodus und dem klassischen Anno-Multiplayer-Erlebnis. Ich weiß, da sind nun alle Spieler von Xbox One und PlayStation 4 raus, denn Anno ist traditionell ein Spiel nur für den PC. Anno 1800 wird viele von den Fans herbeigesehnten Features der vorherigen Teile beinhalten, wie einzelne KI-Gegner, schiffbare Handelsgüter, zufällig generierte Karten, Multi-Session-Gameplay und vieles mehr.

Unter diesem Link könnt ihr euch für die Closed Beta anmelden: https://www.anno-union.com/register/

Aktiv zur Entwicklung beitragen

Seit mehr als einem Jahr laden die Entwickler von Anno 1800 die Community ein, an der Entstehung und der Entwicklung des Spiels mitzuwirken, indem sie ihr Feedback an die Anno Union weitergeben. Bisher wurden mehr als 100 Blogs und 10.000 Kommentare veröffentlicht und viele Community-Wettbewerbe organisiert. Diese Zusammenarbeit zwischen Spielern und dem Studio ermöglicht es dem Entwicklungsteam, das Spiel nach den Wünschen der Fans zu gestalten und die gewünschten Community-Funktionen hinzuzufügen. Der Release ist für den 26. Februar 2018 geplant.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: