The Division 2: Warlords of New York

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

The Division 2: Warlords of New York

| Keine Kommentare

The Division 2 Warlords of New York erscheint am 3. März 2020.

The Division 2 Warlords of New York erscheint am 3. März 2020.

Ubisoft hat mit Warlords of New York die neue große Story-basierte Erweiterung für The Division 2 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC angekündigt, Release-Termin ist am 3. März 2020. Allerdings gehört die Erweiterung nicht mehr zum Year 1-Pass, sondern muss separat erworben werden.

Neue Story-Kampagne in New York

Ubisoft hat für The Division 2 Warlords of New York eine neue Kampagne gesponnen: Die Division-Agenten sind auf der Jagd nach Aaron Keener, einem ehemaligen und abtrünnigen Agenten der Division. Keener stellt gemeinsam mit seinem Netzwerk aus weiteren abtrünnigen Agenten eine große Bedrohung für die erst wieder aufblühende Zivilisation dar. Um Keener aufzuspüren, müssen die Agenten neue Zonen erkunden, die mit ikonischen Orten wie Two Bridges, Chinatown und der Wall Street aufwarten. Die Agenten durchstreifen die ungezähmte Welt von Lower Manhattan; eine ehemalige Darkzone, die kürzlich von einem verheerenden Hurrikan getroffen wurde. Um an Keener zu gelangen, müssen die Spieler seine Mitstreiter besiegen. Jeder abtrünnige Agent hat eine einzigartige Hintergrundgeschichte und Fähigkeiten, die der Spieler erlangt, wenn er diesen ausschaltet.

Den Trailer zu Tom Clancy’s The Division 2: Warlords of New York gibt es hier:

Standard Edition, Ultimate Edition und Level Boost

Für neue Spieler gibt es die Standard Edition, hier sind Hauptspiel The Division 2 und die Warlords of New York-Expansion enthalten. In der Ultimate Edition gibt es das Hauptspiel, die Erweiterungen und alle Year 1-Inhalte. Außerdem alle Geheimaufträge und freigeschaltete Spezialisierungen. Voraussetzung ist Level 30 vom Spielercharakter und Weltrang 5. Und damit das so richtig zügig geht, gibt es zum Start einen Boost auf Level 30. So spart man sich den Grind und kann direkt starten. Nach dem Abschluss der Kampagne von Warlords of New York können wir per Schnellreise zwischen Washington DC und New York City wechseln, und haben so Zugang zu allen Inhalten von The Division 2.

In New York geht es hoch und heiß her.

In New York geht es hoch und heiß her.

Umfassendes Title 8-Update

Und die Entwickler von Ubisoft sind noch nicht fertig: Passend zu The Division 2 Warlords of New York kommt das Title Update 8, eine umfassende RPG-Überarbeitung. Das User Interface wird überarbeitet, die Ausrüstung ist einfacher zu managen – für noch mehr Performance als Division-Agent. Und die bereits vorhandenen Dark Zones in The Division 2 wurden ebenfalls nochmal überarbeitet. Die Idee ist, die Spieler für Spieler-zu-Spieler-Interaktionen zu belohnen, egal ob sie sich gegenseitig bekämpfen oder sich gegen einen stärkeren Gegnerspieler verbünden. Mit The Division 2 Warlords of New York wird das Maximallevel von Level 30 auf Level 40 erhöht, doch das ist längst nicht alles. The Division 2 Warlords of New York führt außerdem ein unendliches Fortschritt-System ein, das SHD-Level sowie 4 neue Skills, die im Spiel benutzt werden können. Besitzer der Erweiterung haben auch Zugriff auf neue Ausstattung und neue Waffen.

Die Straßen von New York werden erneut zum Schlachtfeld.

Die Straßen von New York werden erneut zum Schlachtfeld.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: