Star Trek - Star Trek Online: Awakening - jetzt verfügbar

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Star Trek Online: Awakening – jetzt verfügbar

| Keine Kommentare

Star Trek Online: Awakening ist bereits verfügbar für PC, Konsolen-Release folgt am 15. Oktober.

Sind hier Spieler von Star Trek Online unter uns? Dann habe ich Neuigkeiten für Euch: Star Trek Online: Awakening ist verfügbar für den PC und startet am 15. Oktober auf PlayStation 4 und Xbox One. Im neuesten Update für das free-to-play MMORPG reisen wir in das Jahr 2410 und arbeiten mit dem Hologramm von Lt. Commander Paul Stamets (gesprochen von Anthony Rapp von Star Trek: Discovery) zusammen, um die Klingonen daran zu hindern, das Myzel-Netzwerk zu zerstören.

Den offiziellen Trailer zu Star Trek Online: Awakening gibt es hier:

Per Zufall ins Jahr 2410

Im Laufe des vorangegangenen Addons Age of Discovery trafen wir auf J’Ula, Schwester von T’Kuvma und Matriarchin des klingonischen Hauses Mo’Kai. Diese brutale Anführerin hat bei Sternenbasis 1 Krieg gegen die Föderation geführt und durch den Einsatz gestohlener Myzel-Technologie unbeabsichtigt beide Flotten in das Jahr 2410 transportiert.

Dumm gelaufen, aber Zeit zum Erholen bleibt nicht: Es liegt an uns, J’Ula zu stellen und sicherzugehen, dass sie nicht das ganze Myzel-Netzwerk zerstört. Dazu brauchen wir die Hilfe eines Astromykologen – einem Hologramm des bekannten Lieutenant Commander Paul Stamets von der U.S.S. Discovery. Mit seiner Hilfe finden wir unseren Weg durch das komplizierte Myzel-Netzwerk und stellen unsden Elachi, einem pilzartigen Feind, der zurückgekehrt ist.

Fünf neue Patrouillen in Star Trek Online

All diese Ereignisse finden im Rahmen einer besonderen Episode und in fünf neuen Patrouillen für Star Trek Online: Awakening statt. Wir haben ebenso die Chance, bei einem zeitlich-begrenzten Myzel-Ereignis ein neues K6-Elachi-Schiff zu erhalten. Außerdem wird in den nächsten Wochen ein neues Schiffspaket im ZEN-Store veröffentlicht, in der unter anderem die U.S.S. Somerville ihr Debut feiert, eine besondere Zusammenarbeit mit den Star Trek Comics von IDW Publishing.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: