Staffelfinale The Walking Dead - Folge 16: Heute beginnt der Rest des Lebens!

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Staffelfinale The Walking Dead – Folge 16: Heute beginnt der Rest des Lebens!

| Keine Kommentare

The Walking Dead Banner Staffel 7

Heute ist es wieder so weit. Wir werden mit einem Staffelfinale und wahrscheinlich auch mit einem üblen Cliffhanger zur 8. Staffel in den Sommer geschickt. Die 7. Staffel fing sehr stark an, lies dann doch ziemlich nach und man fragt sich, womit uns die Serienmacher in den Sommer schicken, damit wir die 8. Staffel wieder einschalten. Sehen wir es uns mal an. Ab hier wird gespoilert!

Kurzer Rückblick Folge 15: Was sie brauchen

the-walking-dead-episode-715-rick-lincoln-2-935

© AMC

Ganz schnell: Rick und seine Gang sind in Oceanside eingefallen und haben die Waffen an sich genommen. Sasha ist in Negans Gewalt und schließt sich seinen Regeln an, um zu überleben. Rosita hat dafür Dwight, der freiwillig mit ihr mitgegangen ist, aber in Alexandria von ihr eingesperrt wurde. Gregory kriecht den Saviours so tief in den Hintern, da passiert auch noch irgendwas. Das waren auch schon die wichtigsten Punkte. Los gehts. Finale!

Folge 16: Heute beginnt der Rest des Lebens

Oh, oh … hat Sasha etwa doch die Pille genommen? Sie hatte sich in der letzten Folge Negan ergeben und versucht Eugene hinters Licht zu führen und nach einer Waffe gefragt, um sich das Leben nehmen zu können. Eigentlich wollte sie eine Waffe, um Negan zu töten, allerdings meinte Eugene es nur gut und gab ihr seinen selbstgemischten Giftcocktail. Um uns noch weiter in die Irre zu führen, werden wir mit Flashbacks versorgt, die Szenen zwischen Sasha und Abraham zeigen.

Dwight hat nen Plan

Dwight hat Negan satt und als Daryl ihm fast das Auge mit einem Messer rauspiekt, gesteht er, alles nur für eine Frau getan zu haben, die mittlerweile fliehen konnte. Rick und Daryl trauen ihm nicht wirklich, doch Dwight hat einen Plan und ist ein Insider, der die Survivor in das Sanctuary lassen könnte, damit sie Negan endlich zur Strecke bringen.

the-walking-dead-episode-716-ezekiel-payton-935

(c) AMC

 

Auch Negan hat einen Plan

Negan dealt mit Sasha und eröffnet ihr einen Plan, bei dem er drei Tote fordert. Sie kann ihn runterhandeln auf einen und wir bekommen immer wieder Flashbacks von ihr zu sehen, mit ihren Bezugspersonen der letzten Folgen.

Irgendwie haben anscheinend alle einen Plan. Maggie schmiedet ihr Ding in Hilltop und Morgan taucht plötzlich wieder vorm Königreich auf.

Die Schrottplatz-Hippes sind echt abgefahren. Radeln auf Fahrrädern in Alexandria ein, um Rick zu unterstützen. Wie gefährlich sieht das denn bitte aus? Nicht. Und dann meint die Obertante noch zu Michonne, dass sie sich nehmen was sie wollen und dass sie später bei Rick „liegen“ würde. Wieso sprechen die wie im Mittelalter und wieso laufen die teilweise durch die Gegend, als hätten sie zu viel Kleber geschnüffelt? Ich werde aus denen noch immer nicht schlau und traue keinem von denen auch nur einen halben Zentimeter über den Weg.

the-walking-dead-episode-716-abraham-cudlitz-935

(c) AMC

Und dann fuhren sie vor

Alle stehen bereit, die Schrottplatz-Leute neben Ricks Leuten, hinter den Mauern von Alexandria. Dwight hatte sie gewarnt, dass Negan mit ca. 3 Lastern und 20 Leuten auftauchen wird, um sie alle zu töten. Eugene fährt an vorderster Front und versucht zwischen beiden Parteien zu vermitteln. Rick zögert bei dem Gedanken, seinem Freund Eugene Schmerzen zuzufügen, gibt Rosita aber doch das Zeichen, den zuvor präparierten LKW in die Luft zu sprengen.

the-walking-dead-episode-716-eugene-mcdermitt-2-935

(c) AMC

Puff…

Nein, nicht mal ein Puff war zu vernehmen. Denn da haben wir den Salat. Die Schrottplatz-Kids erheben die Waffen gegen Rick und seine Leute. Als hätte man es nicht geahnt.  Zu komisch sind diese Menschen einfach, die anscheinend alle einen Hirnschaden haben und zu dicht am Rost schlafen.

Bisher ist schon so viel passiert, das hätte ich mir irgendwie für die ganze Staffel gewünscht. Diese Folge hat endlich mal wieder was.

the-walking-dead-episode-716-rick-lincoln-3-935

(c) AMC

Gegen das Leben von Sasha fordert Negan ein Opfer für Lucille, er will seinen Daryl zurück und den Billardtisch inklusive Ausstattung. Darin haben wir Sasha also zu Anfang der Folge gesehen. Negan hat sie, wohlbehalten, in einen Sarg eingeschlossen und ihn auf einen LKW laden lassen. Negan betont vor Rick ein paar Mal, dass er Sasha nicht töten und gehen lassen möchte und Rick dafür nur seine Forderungen erfüllen muss. Doch wie wir uns erinnern, sackte sie zu Anfang der Folge weg. Ein letzter Flashback mit ihr und Abraham, eine rührende Verabschiedungsszene zwischen ihr und Eugene und ein tödlicher Plan in ihrer Hosentasche.

the-walking-dead-episode-716-sasha-martin-green-935

(c) AMC

Carl Grimes, du knallharter Junge

Wer schießt schneller als sein Schatten? Vergesst Lucky Luke, wir haben Carl Grimes. Was für eine Entwicklung er durchgemacht hat! Der kleine nervige Kackvogel, dem alle den Tod gewünscht haben, der pubertieren Klugscheißer, der seinen Vater ein paar Mal in missliche Lagen gebracht hat – schaltet am schnellsten und eröffnet das Feuer, als Zombie-Sasha aus dem Sarg poltert. Angepisst und hungrig, Negan fühlte sich eben auch zu sicher, stürzt sie sich auf ihn. Und Carl eröffnet das Feuer auf die Schrottplatz Leute. Der Krieg beginnt.

Die Survivor müssen bluten

Leider in der Unterzahl, müssen die Survivor ganz schön Blut lassen. Die Ober-Schrottplatz-Tante schießt Rick an, während der Rest überwältigt wird.

Und wir befinden uns wieder am Anfang der Staffel. Rick und seine Leute knien im Dreck vor Negan und seiner Lucille.

the-walking-dead-episode-716-rick-lincoln-2-935

(c) AMC

Die Rettung ist da!

Ich frag mich zwar, wie Shiva die Guten von den Bösen unterscheidet, aber das in diesem Moment doch irgendwie total egal. Gerade als Negan ausholt und einen Homerum an Carls Kopf zu schlagen, prescht Shiva aus der Ecke und unterbindet das Szenario. Das Königreich und Hilltop sind zur Hilfe geeilt und konnten so das Schlimmste verhindern.

the-walking-dead-episode-716-maggie-cohan-935

(c) AMC

Die Kugeln fliegen, der Tiger brüllt. Es sieht so aus, als hätten die Überlebenden die Oberhand zurück und Negan flieht. Doch der Kampf ist noch nicht gewonnen. Die „Müllsammler“ wie Negan sie nannte, schießen weiterhin auf die Bewohner, bis auch sie fliehen.

Ein rührendes Ende

Shiva ist wieder an der Leine, Maggie spricht aus dem Off, wie wichtig es ist zusammenzuhalten und dass sie alles Glenn zu verdanken hätten. Er hätte die Wahl getroffen Rick zu helfen und hat sie so alle zusammengebracht.

Der Cliffhanger

Einen Cliffhanger wie beim letzten Mal gibt es nicht wirklich. Wir hassen ihn zwar alle, aber irgendwie fehlt mir jetzt der Schocker, wieso ich zur 8. Staffel The Walking Dead wieder einschalten sollte. Negan fragte sich, wie Sasha sterben konnte und traut Eugenes Theorie nicht. Ist Dwight nun auf Ricks Seite oder nicht. Wird die 8. Staffel direkt mit Negans ausgerufenem Krieg starten oder können wir uns wieder wochenlang Aufräumaktionen und Heilungsprozesse in Alexandria ansehen? Ich bin auch nicht sicher, mit was ich zufrieden gewesen wäre. Hätte man die Folge lieber ein paar Minuten eher enden lassen sollen, als Negan ausholt und bevor Shiva ins Bild springt? Damit hätte die neue Staffel vielleicht starten können, obwohl wir dann sicher auch angepisst gewesen wären, weil sie fast so endet wie sie anfing. Irgendwie lässt diese Staffel mein Serienherz unbefriedigt zurück. Haben die Comicleser vielleicht ein paar Tipps, ein Licht am Ende des Tunnels, damit wir wieder einschalten? Das wäre sehr nice.

The Walking Dead Banner

Das war die 7. Staffel The Walking Dead. Wir treffen uns dann hier zum gemeinsamen Spoiler-Austausch, wenn die neue Staffel Game of Thrones im Sommer startet. Bei einem schönen Eis, werden wir uns den Winter reinziehen. Ich bin sehr gespannt, wie das rüber kommt.

Bis dahin und Cheerio,

Petra

Autor: Petra

Ich arbeite seit gefühlten 100 Jahren bei EMP. Nachdem ich in 736.578 Abteilungen geübt hab, spack ich jetzt im Marketing ab und fummel auf allen Social Media Kanälen rum. Privat als Hobby-Autorin unterwegs, bin ich auch noch absoluter Musik-, Serien- und Filmjunkie. Wenn du Langeweile hast, stöber gerne mal in meinen Kurzgeschichten rum auf: RAKETEN PETRA - DER BLOG oder check meine Facebook Seite aus oder besuch mich auf Instagram. Ich bin einfach überall ;)

0 Kommentare

  1. Pingback: The Walking Dead: Erster Kampf, Folge 100 - S08 E01

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: