Noch mehr neue Kino-Trailer: AUFBRUCH ZUM MOND, GLASS und ALADDIN

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Noch mehr neue Kino-Trailer: AUFBRUCH ZUM MOND, GLASS und ALADDIN

| Keine Kommentare

trailer-aufbruch-zum-mond

Man merkt es an der gesteigerten Trailer-Frequenz: Wir gehen stark auf das fulminante Ende dieses Kinojahres zu! Obwohl… einige der Filme, die aktuell mit neuem Trailermaterial um die Ecke kommen, starten erst in 2019. Egal: Das Kinojahr 2019 bewegt sich auf seinen Höhepunkt zu. Und wir haben heute drei neue Trailer-Highlights für euch!

AUFBRUCH ZUM MOND (Start: 8. November 2018)

Für „Whiplash“ gab es fünf Oscarnominierungen (und drei Trophäen), für „La La Land“ 14 Nominierungen (und 6 Oscars) – kein Wunder also, dass die Filmwelt gespannt den Atem anhält ob des neuen Films von Regisseur Damien Chazelle. In „Aufbruch zum Mond“ erzählt er die Geschichte von Neil Armstrong (Ryan Gosling), des ersten Mannes, der den Mond betrat (für Verschwörungstheoretiker: „der den Mond betreten haben soll“). Anfang der 1960er Jahre arbeitet Armstrong als Testpilot für Jets und Raketenflugzeuge bei der NASA. Als sich ihm die Möglichkeit bietet, beim Mondprogramm der Raumfahrtbehörde teilzunehmen, lässt er sich zum Astronauten ausbilden. Nach diversen frustrierenden Fehlstarts und Crashs steht der große Moment tatsächlich bevor: Armstrong wird Teil des ersten bemannten Mondflugs an Bord der Apollo 11 – sehr zum Leidwesen seiner Frau Janet (Foy) und der beiden kleinen Söhne Rick und Mark. Wird er die Mission überleben? Ich denke, wir alle kennen die Antwort. Umso bemerkenswerter, dass Chazelle hier ein mordsspannendes Geschichtsdrama abliefert, das einen gebannt in den Kinosessel presst.

GLASS (Start: 17. Januar 2019)

Am 17. Januar 2019 geht das zu Ende, was im Jahr 2000 mit „Unbreakable“ begonnen hat: M. Night Shyamalan lässt in „Glass“ die drei Charaktere The Beast (James McAvoy), David Dunn (Bruce Willis) und Mr. Glass (Samuel L. Jackson) aufeinandertreffen – wie man es 2016 am Ende von „Split“ bereits erahnen konnte. Während die aus der Sicherheitsverwahrung ausgebrochene Bestie immer mehr Menschenleben fordert und von Dunn gejagt wird, schmiedet der titelgebende Herr Glass düstere Pläne. Im neuen Trailer zum Fantasy-Thriller gibt uns Shyamalan ein paar neue Informationen zum Finale der „Unbreakable“-Trilogie… obwohl beim Meister des Twists natürlich immer noch viel verborgen bleibt. Bock macht der Trailer aber allemal!

ALADDIN (Start: 23. Mai 2019)

Zum Schluss noch ein besonderes Schmankerl: Der erste Teaser-Trailer zum neuen Film von Kult-Regisseur Guy Ritchie, der sich diesmal tatsächlich einer Neuverfilmung der Geschichte von „Aladdin“ angenommen hat! Was passiert wohl, wenn der Macher von „Bube, Dame, König, grAS“, „Snatch“, „Sherlock Holmes“ oder „Codename U.N.C.L.E.“ ein Märchen aus „1001 Nacht“ als Live-Action-Abenteuer verfilmt? Ein bisschen müssen wir uns noch gedulden, aber die ersten Bilder sehen klasse aus – oder nicht?!

Autor: Ben

Moin! Ich bin Ben und schreibe seit 2013 für den EMP-Filmblog. Das kann ich wohl ganz okay, weil ich jahrelang als Redakteur für diverse Film-Magazine gearbeitet habe. Ein feuchtes Höschen bekomme ich bei den „The Raid“-Filmen und „Deadpool“, aber auch Melancholisches wie „Into The Wild“ oder „Only Lovers Left Alive“ und Dänenkomödien à la „Adams Äpfel“ erfreuen mein Herz. Musikalisch kann man mich z. B. mit Ghost, Kvelertak, Mantar und, klar, Maiden gefügig machen. Meine Website: benrocks.de! – oder checkt doch mal @Foitzinger auf Snapchat aus!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: