Neue Kino-Trailer: ALADDIN, DUMBO und FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Neue Kino-Trailer: ALADDIN, DUMBO und FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE

| Keine Kommentare

trailer-news-aladdin

Sesam, öffne dich: Es gibt neue Kinotrailer zu bestaunen! Allen voran natürlich der neue Teaser zu Disneys „Aladdin“, in dem erstmals Will Smith als avatarblauer Genie zu sehen ist! Auch zum anderen mit Spannung erwarteten Disney-Realfilm, „Dumbo“, ist ein neuer audiovisueller Appetithappen am Start. Außerdem gibt’s einen gruselig-geilen neuen Trailer zur King-Verfilmung „Friedhof der Kuscheltiere“!

ALADDIN (Start: 23. Mai 2019)

Wow, ist der blau: Disney hat einen Teaser-Trailer zu „Aladdin“ veröffentlicht, in dem man – ganz kurz zumindest – Will Smith in der Rolle des aus der Wunderlampe aufsteigenden Genie zu sehen ist! 27 Jahre nach dem wunderschönen Zeichentrickfilm kommt das zauberhafte Abenteuer aus 1001 Nacht, das auf dem Märchen „Aladdin und die Wunderlampe“ basiert, im Mai nun als Realverfilmung auf die Leinwand. Und da kein Geringerer als Guy Ritchie die Regie übernommen hat, dürfen wir uns mit ziemlicher Sicherheit auf ein actionreiches Orient-Abenteuer freuen. Der neue Appetithappen schaut jedenfalls nice aus! BTW: Hier gibt’s „Aladdin“-Merch!

DUMBO (Start: 28. März 2019)

Schon Ende März flattert mit „Dumbo“ eine andere Disney-Legende als Real-Version ins Kino. Deren Trickfilm-Vorlage ist allerdings deutlich älter als „Aladdin“ – schließlich stammt der Zeichentrick-„Dumbo“ aus dem fernen Jahr 1941. Für die Neuauflage konnte Disney Großmeister Tim Burton gewinnen, der die Geschichte des langohrigen fliegenden Elefanten auf seine ganz besondere Weise erzählt – soviel lässt der fantastische zweite Trailer von „Dumbo“ definitiv erahnen! Übrigens ist hier nicht nur die Regiebesetzung erstklassig – auch die Darsteller-Riege kann sich sehen lassen: unter anderem sind Colin Farrell, Michael Keaton, Danny DeVito und Eva Green mit dabei!

FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE (Start: 4. April 2019)

Ziemlich undisneymäßig ist der dritte neue Kino-Trailer, den wir euch heute vorstellen wollen: Dieser Vorgeschmack auf die Stephen-King-Verfilmung „Friedhof der Kuscheltiere“ wird euch die Adern gefrieren lassen! Na ja, oder zumindest ziemlich neugierig machen auf den düsteren Horrorfilm, in dem Jason Clarke als Familienvater Louis Creed etwas in der Erde vergräbt, was er nicht hätte vergraben dürfen. Zumindest nicht DORT.

Autor: Ben

Moin! Ich bin Ben und schreibe seit 2013 für den EMP-Filmblog. Davor habe ich jahrelang als Redakteur für diverse Filmmagazine gearbeitet sowie für einschlägige Metalmedien geschrieben und fotografiert. Lieblingsfilme? Zu viele. Unter anderem aber die „The Raid“-Filme, „Into The Wild“ und „Adams Äpfel“. Lieblingsserien? "Breaking Bad", "Better Call Saul", "Game Of Thrones", "Mad Men" und und und. Musikalisch kann man mich - wenn man wollte - mit Bands wie Ghost, Kvelertak, Mantar, Parkway Drive und, klar, Maiden gefügig machen. Besucht mich doch mal bei Instagram, wo ich meine Livebilder aus dem Metal- und Rock-Game zur Schau stelle: @67rocks.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: