KNIGHTFALL im Serien-Check

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

KNIGHTFALL im Serien-Check

| Keine Kommentare

Knightfall Serie

Im Serien-Check, die neue exklusive Telekom Serie „Knightfall“. Die Geschichte der berühmt berüchtigten Tempelritter, in neuem, blutigen Gewand. Seit Anfang April reiten die Tempelritter exklusiv durch die Gefilde des Telekom Entertain Universums. Das haben wir uns mal angesehen. 

Der „Heilige Gral“ muss geborgen werden.

Knightfall Serie

Long Story Short. Wer in der Schule halbwegs aufgepasst hat, sich generell für Ritter und Mittelalter interessiert – oder totaler „Indiana Jones“ Fan ist, hat schon mal von den Tempelrittern und dem Heiligen Gral gehört. Ausführender Produzent ist übrigens Jeremy Renner, den kennt ihr mindestens als Marvel-Held Hawkeye.

Worum geht’s in Knightfall?

Gegen Ende ihrer Ära sind die Tempelritter erschöpft und haben den Gral verloren. Viele blutige Schlachten haben sie im Auftrag des Herrn geschlagen und mussten dabei genau so viel einstecken. Einst waren sie die mächtigste Waffe des Papstes, doch ihre ausschweifenden Raubzüge werfen einen Schatten über ihre Vereinigung. Landry, Hauptfigur der Serie, zweifelt nicht nur an sich selbst, sondern stellt die ganze Welt in Frage, bis das Gerücht umhergeistert, dass der Gral wieder gesichtet wurde.

Knightfall Serie

Mit neuem Ziel und frischem Mut, geht es auf die Suche. Natürlich müssen sie weitere Schlachten schlagen, durch Blut waten, Intrigen aufdecken und sich gegen politische Übermächte wehren.

Der History Channel will mit dieser Serie an den Vikings Erfolg anschließen und die Wartezeit auf Game of Thrones überbrücken. Geschichtlich einwandfrei, fehlt es mir bei Knightfall aber ein wenig an Detail-Liebe. Zu oft stolpert man über offensichtliche eingebaute Effekte. Wir wissen alle, dass das besser geht. Es fließt zwar viel Blut, die Schlachten beginnen episch, flachen mir dann aber zu sehr ab. Man kann doch eine Action Szene nicht beim besten Teil abschneiden?!

Knightfall Serie

Wer geschichtliche Serien mag, deren Story nicht komplett an den Haaren herbeigezogen ist und nicht super viel Wert auf gute Schauplätze legt, darf sich „Knightfall“ getrost geben. Politische Machtspiele und viel Blut bekommt man noch oben drauf.

Wer toootaler Vikings und GOT Fan ist, sollte seine Anforderungen an eine Serie bitte ein klein wenig runterschrauben.

Aber eine Mini-Serie mit 10 Folgen, ist ja schnell geschaut.

 

Autor: Petra

Ich arbeite seit gefühlten 100 Jahren bei EMP. Nachdem ich in 736.578 Abteilungen geübt hab, spack ich jetzt im Marketing ab und fummel auf allen Social Media Kanälen rum. Privat als Hobby-Autorin unterwegs, bin ich auch noch absoluter Musik-, Serien- und Filmjunkie. Wenn du Langeweile hast, stöber gerne mal in meinen Kurzgeschichten rum auf: RAKETEN PETRA - DER BLOG oder check meine Facebook Seite aus oder besuch mich auf Instagram. Ich bin einfach überall ;)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: