Harry Potter: Wizards Unite - das neue AR-Game von Niantic!

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Harry Potter: Wizards Unite – das neue AR-Game von Niantic!

| Keine Kommentare

Harry Potter: Wizards Unite ist das nächste Augmented Reality Spiel von Niantic.

Die Sonne knallt, wir Menschen schwitzen – und Niantic und WB Games schalten Harry Potter: Wizards Unite in Deutschland frei. Das Mobile Game im beliebten Harry Potter-Universum ist ein Augmented-Reality-Spiel und basiert auf der Technik von Pokémon GO, es ist kostenlos für iOS und Android verfügbar. Also – Zauberstäbe, äh Smartphones raus und los!

Ihr kennt den Trailer noch nicht? Dann schaut einmal kurz hier rein:

Eingreiftruppe zur Wahrung der Geheimhaltung

Zum Inhalt des Spiels Harry Potter: Wizards Unite wissen wir bisher folgendes: Als neue Rekruten der Eingreiftruppe zur Wahrung des Geheimhaltungsstatus untersuchen wir die chaotische magische Aktivität, welche in die Muggelwelt durchsickert, und arbeiten gemeinsam an der Lösung des Geheimnisses für dieses Desaster. Wir können Viertel und Städte der realen Welt erforschen, um geheimnisvolle Artefakte zu entdecken und Zaubersprüche zu wirken, und begegnen auf unserem Abenteuer phantastischen Tierwesen und berühmten Charakteren.

Harry Potter: Wizards Unite wurde mit der Niantic Real World Platform erschaffen, das Spieldesign und die Inhalte stammt von den erfahrenen Entwicklern WB Games aus San Francisco. Bei Release habe ich extrem viel Pokémon GO gespielt, mit dem Freundeskreis waren wir jeden Abend bei uns in der Stadt unterwegs. Ich bin gespannt, wie intensiv wir nun die Welt von Harry Potter: Wizards Unite beackern werden. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr euren Zauberstab bereit und die Powerbanks geladen?

Harry Potter: Wizards Unite - es geht endlich los.

Unglaubliche Abenteuer in der Zauberwelt

„Für Fans der Zauberwelt beginnt heute ein unglaubliches Erlebnis. Die virtuellen Türen öffnen sich und ermöglichen es Spielern, in ihrer Umgebung unglaubliche Abenteuer zu erleben“, so John Hanke, Gründer und CEO von Niantic. „Alles, was wir in den letzten sieben Jahren über Augmented Reality und Echtwelt-Spieldesign gelernt haben, ist in dieses Spiel eingeflossen.“

Magisches und fesselndes Erlebnis

„Wir sind äußerst erfreut, mit Niantic, dem Marktführer für AR-Spiele, Harry Potter: Wizards Unite zu veröffentlichen und für unser Label Portkey Games ein wahrhaft magisches und fesselndes Erlebnis in der Zauberwelt zu erschaffen“, so David Haddad, Präsident von Warner Bros. Interactive Entertainment. „Wenn man als Zauberer oder Hexe die Magie um sich herum immer gespürt hat, machen sowohl die innovative AR-Technologie von Harry Potter: Wizards Unite als auch seine einzigartige Erzählweise es möglich, diese Fan-Fantasie auszuleben.“

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: