Gods & Monster - das Zelda von Ubisoft?

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Gods & Monster – das Zelda von Ubisoft?

| Keine Kommentare

Gods & Monster erscheint am 25. Februar 2020.

Im Rahmen der E3 in Los Angeles hat Ubisoft das brandneue Action-Adventure Gods & Monsters angekündigt – zuständig ist das Team von Assassin’s Creed Odyssey. Geplant ist der Release für den 25. Februar 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Außerdem erscheint der Titel auch für die Nintendo Switch und Google Stadia.

Ähnlicher Stil wie Breath of the Wild

In einem wunderschönen Grafikstil, der von seiner malerischen Art her sehr an The Legend of Zelda: Breath of the Wild erinnert, erleben wir eine vollkommen neue Welt, in der wir über göttliche Fähigkeiten verfügen und damit berühmte mythologische Bestien besiegen. Und warum? Damit wir auf unserer Reise die griechischen Götter retten können. Geht klar!

Die malerische Optik erinnert sehr stark an The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Fenyx, ein vergessener Held

In Gods & Monsters verkörpern wir Fenyx, einen vergessenen Helden mit dem Ziel die Macht der griechischen Götter wiederherzustellen, nachdem sie von Typhon, dem tödlichsten Wesen der griechischen Mythologie, gestohlen wurde. Wir erkunden die Insel der Gesegneten und stellen unseren Mut unter Beweis, wenn das Spiel uns mit gefährlichen mythologischen Kreaturen konfrontiert – darunter furchterregende Gorgonen und Harpyien sowie mächtige Zyklopen.

Die antike Geschichte bietet so unfassbar viel Potenzial.

Gesegnet mit besonderen Kräften des Olymps müssen wir tückische Verliese und herausfordernde Prüfungen überwinden und dabei heldenhafte Taten vollbringen, um die Götter zu retten. In einer offenen Spielwelt wandern wir zu Land oder fliegen durch die Lüfte – und erkunden dabei diese pulsierende Welt voller Überraschungen, epischer Schlachten, Quests und fantastischer Kreaturen.

Epische Paläste in wunderschönen Landschaften - gerne!

Mythologie als Aspekt der Geschichte

„In den letzten 10 Jahren durfte ich Teil eines unglaublichen Teams sein, das die Grenzen von Assassin’s Creed erweitert hat, um historische Epochen aus einem einzigartigen Blickwinkel zu betrachten. Aber unsere Vorstellungskraft war schon immer an die Realität der Geschichtsbücher gebunden. Durch unsere Arbeit an Assassin’s Creed Odyssey in den letzten vier Jahren haben wir uns auf einen weiteren Aspekt unserer Geschichte konzentriert: die Mythologie. Mit Gods & Monsters, werden die Geschichten, die wir alle lieben und so gut kennen, zu einer Realität, die es zu erforschen gilt wie nie zuvor“, sagt Marc-Alexis Côté, Senior Producer bei Ubisoft Quebec.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: