Far Cry 5 bricht Franchise-Rekord - Ubisoft ist zufrieden

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Far Cry 5 bricht Franchise-Rekord

| Keine Kommentare

Far Cry 5 von Ubisoft bricht aktuell alle internen Verkaufsrekorde.

Far Cry 5 von Ubisoft bricht aktuell alle internen Verkaufsrekorde.

Schnellst verkaufter Titel der Far Cry-Reihe
Euphorie im Hause Ubisoft: Far Cry 5 verzeichnet im Vergleich zu seinem Vorgänger mit der Nummer 4 mehr als das Doppelte an Verkäufen in der ersten Woche und ist damit der schnellst verkaufte Titel in der Geschichte der erfolgreichen Spielereihe.

Damit ist Far Cry 5 die zweitgrößte Veröffentlichung eines Ubisofts Spiels und spülte in der ersten Woche stolze 310 Millionen US Dollar ein – der digitale Anteil daran liegt bei mehr als 50 Prozent der Gesamtverkäufe.

Far Cry als Zahlenmonster

Generell scheint der neueste Ableger der Far Cry-Reihe ein Zahlenmonster zu sein: bis Anfang April wurden mehr als 55.000 Stunden Videomaterial aus dem Spiel auf Twitch gestreamt, Youtube-Videos mit Far Cry 5 als Thema kommen auf insgesamt über 117 Millionen Aufrufe. Rekorde für Ubisoft-Titel, wie der Publisher aus dem französischen Montreuil verlauten lässt.

Nutzergenerierte Inhalte tragen erheblich dazu bei, neue Spieler für die Community zu begeistern. Ubisoft hat mit Spielen wie Assassin’s Creed, Rayman und der Tom Clancy‘s-Reihe große Erfolge gefeiert und große Franchises aufgebaut – mit Far Cry 5 ist nun der nächste große Wurf gelungen.

Ein voller Erfolg - Far Cry 5 geht gut ab.

Ein voller Erfolg – Far Cry 5 geht gut ab.

Wunderschöner Spielplatz voll spannender Geschichten

Far Cry 5 ist ein riesiger, wunderschöner Spielplatz voller spannender Geschichten, die die Spieler genießen und teilen können“, erklärt Alain Corre, EMEA Executive Director, Ubisoft. „Wir sind sowohl neuen Spielern, wie auch Fans der Serie dankbar, die sich uns in Hope County angeschlossen und unsere Community kollektiv ausgebaut haben.“

Zum Spiel – was bietet Far Cry?

Der fünfte Teil des Franchises spielt erstmals in Amerika, genauer gesagt im fiktiven Hope County in Montana. Der Spieler verkörpert einen Hilfssheriff – und da stehen die Probleme direkt ins Haus: Der fanatische Kult „Project at Eden’s Gate“ startet eine Revolte und übernimmt die Führung in Hope County; abgeschottet vom Rest der Welt muss der Spieler gemeinsam mit den Bewohnern den Widerstand organisieren.

Freude bei Ubisoft

„Ich bin stolz darauf, dass sich die Passion und die jahrelange Arbeit unseres Teams endlich auszahlt und die in Far Cry 5 erlebten Erfahrungen bei derartig vielen Spielern Nachhall finden“, sagt Dan Hay, Executive Director von Far Cry 5. „Wir fühlen uns durch die Zusprüche der Far Cry 5 Spieler geehrt und sind Feuer und Flamme, die Far Cry-Community auch in den kommenden Monaten und Jahren zu unterstützen und weiter zu vergrößern.“

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: