Die EMP Flimmerkiste zum 2. Dezember 2016

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

flimmerkiste-star-trek-beyond

Die EMP Flimmerkiste zum 2. Dezember 2016

| Keine Kommentare

flimmerkiste-star-trek-beyond

Moin! Heute gibt es in der EMP Flimmerkiste den dritten Film der „Star Trek“-Reboot-Reihe, eine epische Collectors-Box von Anime-Guru Hayao Miyazaki und eine acht Filme dicke „Bud Spencer Jumbo Box“ – viel Spaß damit!

STAR TREK BEYOND

star-trek-beyond-dvd-coverPünktlich zum Weihnachtsgeschäft kommt auch der dritte Film der „Star Trek„-Reboot-Reihe ins Heimkino. Hat man ihn deshalb schon im Juli dieses Jahres ins Kino gebracht, als er gegen Blockbuster wie „Suicide Squad„, „Ghostbusters“ und „Jason Bourne“ antreten und dabei Federn lassen musste? Fakt ist jedenfalls, dass „Star Trek Beyond“ mit etwa 340 Millionen Dollar Einspielergebnis ziemlich mies performte. Das aber völlig zu Unrecht: Wie schon seine beiden Vorgänger ist auch der dritte Reboot-Teil ein fantastisches Science-Fiction-Abenteuer mit bombastischer Weltraum-Action und coolen Charakteren. Als die Enterprise in eine Falle gelockt wird und auf einem unbekannten Planeten notlandet, müssen Captain Kirk (Chris Pine), Mr. Spock (Zachary Quinto), McCoy (Karl Urban), Scotty (Simon Pegg) und Co. ums nackte Überleben kämpfen.

HAYAO MIYAZAKI COLLECTION

hayao-miyazaki-collection-dvd-coverDarauf haben Anime-Fans gewartet: die größten Werke von Kult-Regisseur Hayao Miyazaki in einer Box vereint! In der „Hayao Miyazaki Collection“ enthalten sind (kurz durchatmen) „Nausicaä – Aus dem Tal der Wind“ (1984), „Das Schloss im Himmel“ (1986), „Mein Nachbar Totoro“ (1988), „Kikis kleiner Lieferservice“ (1989), „Porco Rosso“ (1992), „Prinzessin Mononoke“ (1997), „Chihiros Reise ins Zauberland“ (2001), „Das wandelnde Schloss“ (2004), „Ponyo – Das große Abenteuer am Meer“ (2008) und „Wie der Wind sich hebt“ (2013). Die meisten Titel sind auch einzeln bei uns erhältlich – wer aber die geballte Ladung Miyazaki haben oder sich erst ins Anime-Genre einarbeiten will, der greift natürlich zu dieser Megabox hier!

DIE BUD SPENCER JUMBO BOX

bud-spencer-jumbo-box-dvd-cover
Ebenfalls ein richtig dickes Ding ist die „Bud Spencer Jumbo Box„, die acht Kracher des italienischen Kultstars Bud Spencer enthält, der im Juni dieses Jahres im Alter von 86 Jahren verstorben ist. Freut euch auf seine Solowerke „Sie nannten ihn Plattfuß“, „Plattfuß räumt auf“, „Plattfuß in Afrika“, „Plattfuß am Nil“, „Sie nannten ihn Mücke“, „Buddy haut den Lukas“, „Eine Faust geht nach Westen“ und „Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel“! Jede Menge Haudrauf-Action mit der wohl coolsten Faust des europäischen Kinos!

Bild oben: © 2016 Paramount Pictures

Autor: Ben

Moin! Ich bin Ben und schreibe seit 2013 für den EMP-Filmblog. Davor habe ich jahrelang als Redakteur für diverse Filmmagazine gearbeitet sowie für einschlägige Metalmedien geschrieben und fotografiert. Lieblingsfilme? Zu viele. Unter anderem aber die „The Raid“-Filme, „Into The Wild“ und „Adams Äpfel“. Lieblingsserien? "Breaking Bad", "Better Call Saul", "Game Of Thrones", "Mad Men" und und und. Musikalisch kann man mich - wenn man wollte - mit Bands wie Ghost, Kvelertak, Mantar, Parkway Drive und, klar, Maiden gefügig machen. Besucht mich doch mal bei Instagram, wo ich meine Livebilder aus dem Metal- und Rock-Game zur Schau stelle: @67rocks.

0 Kommentare

  1. Pingback: Die EMP Flimmerkiste zum 9. Dezember 2016

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: