Call of Duty - was kommt 2020?

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Call of Duty – was kommt 2020?

| 1 Kommentar

Bestätigt: 2020 kommt ein neues Call of Duty.

Eine große Überraschung ist es nicht, aber man sollte es auf dem Schirm haben: Publisher Activision hat auf einer Investorenkonferenz bestätigt, dass es in diesem Jahr noch ein neues Call of Duty geben wird. Allerdings sind bisher weder Entwickler noch Setting bekannt.

Aufregung in Call of Duty-Playtests

Auf der Konferenz sagte Activisions Chief Operating Officer Coddy Johnson folgendes: „Im vierten Quartal dieses Jahres wird es einen neuen Premium Call of Duty-Release geben, der bereits für Aufregung in den Playtests sorgt.“ Informationen zum entwickelnden Studio gibt es noch nicht, wir bleiben gespannt.

Das Setting ist noch unklar, gerüchteweise wird es ein neues Black Ops.

Welches Studio ist am Zug?

In den vergangenen Jahren waren hauptsächlich drei Entwicklerstudios für Call of Duty verantwortlich. Infinity Ward ist auf die Modern Warfare-Reihe spezialisiert, Treyarch hat Black Ops 4 entworfen und Sledgehammer zeichnet für WW2 verantwortlich. Zuletzt haben Treyarch und Infinity Ward jeweils einen Titel entwickelt, also könnte nun Sledgehammer wieder an der Reihe sein – so tippen auch die Kollegen vom Fachmagazin GamePro.

Black Ops 5 in der Pipeline?

Gerüchte in der Szene sagen jedoch, dass Activision in tieferen Gesprächen mit Treyarch ist, was ein Setting für Black Ops 5 sprechen würde. Und da Teil 4 bei den Fans in der Community so gut ankam, ist das sogar recht wahrscheinlich. Game Director David Vonderhaar hat auf Twitter zu Beginn des Jahres bereits verlauten lassen, dass ein neues Black Ops ohne Jetpacks auskommen wird – und dass der nächste Titel definitiv härter und grausamer als Modern Warfare wird. Bisher handelt es sich bei allen weiteren Aussagen zu Setting und Studio jedoch um unbestätigte Gerüchte. Warten wir also ab.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Ein Kommentar

  1. Es ist mein Lieblingsspiel, ich habe sogar snapscore auf snapchat gewonnen indem ich Sequenzen davon mit mir gepostet habe. Du machst einen guten Job Sebastian!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: