Archäologe Sigurd auf der Suche nach Ragnarök in: DRACHENKRIEGER

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Archäologe Sigurd auf der Suche nach Ragnarök in: DRACHENKRIEGER – DAS GEHEIMNIS DER WIKINGER

| Keine Kommentare

Drachenkrieger  - Das Geheimnis der Wikinger

Wer Lust auf einen authentischen Wikingerfilm an original Schauplätzen hat, darf sich gerne „Drachenkrieger – Das Geheimnis der Wikinger„, von den Machern von „Escape“, ansehen. Archäologe Sigurd führt euch mit Herzblut in die abgelegensten Winkel Norwegens und macht dort eine fantastische Entdeckung!

Sigurd Svendsen, alleinerziehender Vater zweier Kinder, verdient sich seine Brötchen als belächelter Archäologe in einem historischen Museum. Sein Herz schlägt für die Norwegische Kultur und die Wikinger. Früher als erfolgreiches Ehepaar unterwegs, zieht Sigurd sich seid drei Jahren mehr und mehr zurück, nachdem seine Frau auf einer Expedition ums Leben kam, um sich um die beiden gemeinsamen Kinder zu kümmern.

Ragnild, mitten in einer heftigen Pubertät, möchte in den Ferien lieber irgendwo im Süden an einem Strand liegen und und Sohn Brage, der kleine Entdecker, hat eher Lust auf einen Abenteuerurlaub. Noch bevor großartig rumdiskutiert werden kann, steht Sigurds Außenmitarbeiter Allan vor der Haustür, in seinem Rucksack, die Entdeckung des Jahrhunderts.

Die große Sage um Ragnarök könnte gelüftet werden. Kurz mal einen Runenstein entschlüsselt, ein paar heftige Filmschnitte später, laufen Vater, Kollege, beide Kinder und die nette Assistentin Elisabeth, mit Hobby-Alkoholiker und Führer Leif, durch Norwegen. Bis hin zur Russischen Grenze.

Drachenkrieger  - Das Geheimnis der Wikinger

Sigurd klammert sich gerne an Elisabeth. (c) Koch Media

Hier soll es geschehen sein, tief in Norwegen an der Finnmark, im Niemandsland zwischen Norwegen und Russland.

Zwischen verlassenen russischen Panzern und alten Bunkern, entdeckt Brage, wie durch Zufall, eine unterirdische Höhle. Und dort geht der Spaß erst richtig los! Sigurd, Allan und Elisabeth müssen ihr ganzes Können beweisen, um der Legende von Ragnarök auf die Schliche zu kommen und wieso die Wikinger überhaupt in die Finnmark gefahren sind.

Dieses wollen wir euch natürlich nicht vorweg nehmen, was Sigurd und seinen Freunden noch alles passiert, könnt ihr euch selber ansehen, in „Drachenkrieger – Das Geheimnis der Wikinger„!

Drachenkrieger  - Das Geheimnis der Wikinger

Hätte Brage mal die Taschenlampe in der Tasche gelassen. (c) Koch Media

Und jetzt auch noch mit Gewinnspiel!

Teufel Logo

Mit freundlicher Unterstützung von Teufel.de, könnt ihr bei uns einen „Aureol Real ®“ Kopfhörer in der streng limitierten Gold Edition und 5 DVDs von „Drachenkrieger – Das Geheimnis der Wikinger“ gewinnen.

aureol-real-gold-box-headphones

Der ohrumschließende „Aureol® Real“ ist der perfekte Begleiter in HD Klang. Der ultra leichte Korpus sticht durch seinen geringen Auflagedruck hervor. Die großen Linear-HD-Treiber und die Neodym-Magnete sorgen für einen neutralen Klang.
Die Gold Editon ist streng limitiert! Der Kopfhörer wird mit einem Stoffbeutel und Anschlüsse für 6,3 mm und 3,5 mm Klinke geliefert.

Mit Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert ihr die EMP Gewinnspiel AGBs und gestattet uns, die Gewinnerdaten des Hauptpreises an Teufel.de weiterzuleiten, damit der Kopfhörer zugestellt werden kann.

  1. Preis ist 1x der Teufel „Aureol® Real“ Gold Editon Kopfhörer und 1 Drachenkrieger – Das Geheimnis der Wikinger DVD.
  2. 2.-5. Preis ist je eine „Drachenkrieger – Das Geheimnis der Wikinger“ DVD

Schickt uns eine Email mit dem Betreff „Drachenkrieger“ und eurer Adresse an empblog@emp.de und sagt uns in ein bis zwei Sätzen, wieso ihr unbedingt den „Drachenkrieger“ Streifen euer Eigen nennen wollt.

Einsendeschluss ist der 07.09.2014

Hier noch mal der mysteriöse Trailer:

Drachenkrieger DVDUnd gewonnen haben:

  1. Preis ist 1x der Teufel „Aureol® Real“ Gold Editon Kopfhörer und 1 Drachenkrieger – Das Geheimnis der Wikinger DVD geht an: Janek L. aus Münster
  2. 2.-5. Preis ist je eine „Drachenkrieger – Das Geheimnis der Wikinger“ DVD. Diese gehen an: Christian K. aus Sundern, Benedikt W. aus Neckargmünd, Christoph P. aus Ebersnach und Claudia S. aus Hamburg

 

Autor: Petra

Ich arbeite seit gefühlten 100 Jahren bei EMP. Nachdem ich in 736.578 Abteilungen geübt hab, spack ich jetzt im Marketing ab und fummel auf allen Social Media Kanälen rum. Privat als Hobby-Autorin unterwegs, bin ich auch noch absoluter Musik-, Serien- und Filmjunkie. Wenn du Langeweile hast, stöber gerne mal in meinen Kurzgeschichten rum auf: RAKETEN PETRA - DER BLOG oder check meine Facebook Seite aus oder besuch mich auf Instagram. Ich bin einfach überall ;)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: