Anthem - komplette Überarbeitung steht an

EMP-Blog

Musik, Interview und Reviews rund um Heavy Metal Musik, Filme und Rocker Klamotten.

Anthem – komplette Überarbeitung steht an

| Keine Kommentare

Bestätigt: 2020 wird Anthem überarbeitet.

Anthem hat vor einem Jahr ordentlich Wirbel verursacht: Zum Release wurde ein großartiges Spiel voller Innovationen erwartet. Bekommen haben die Fans letztlich einen mit Bugs verseuchten Titel – Anthem hat eine wahre Bruchlandung hingelegt. Jetzt haben sich aber die Entwickler ihr langes Schweigen gebrochen und wollen Anthem von Grund auf überarbeiten.

GM Casey Hudson veröffentlicht Statement

2020 wird Anthem komplett überarbeitet. Casey Hudson ist General Manager von Bioware und berichtet in einem ausführlichen Statement, worauf sich die Fans einstellen können. Im Spiel ist noch die Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt, durchs Internet wurden schon die ersten Memes getrieben.
Während des letzten Jahres hat das Entwicklerteam von Bioware hart an Anthem gearbeitet. Vor allem standen Dinge wie Stabilität, Performance und allgemeine Qualität des Spiels im Vordergrund, parallel zu den drei laufenden Seasons mit neuen Inhalten und Features. Besonders groß war nach Release die Kritik am Loot-System, Langzeit-Fortschritt sowie Wegfindung und Endgame-Content. Die Probleme wurden – so die Entwickler – erkannt und klar von der Community kommuniziert.

Die Entwickler von Bioware versprechen eine komplette Veränderung.

Kräfte bündeln für volles Potenzial

Jetzt sollen alle Kräfte gebündelt und Anthem ein neues Gesicht verliehen werden – angefangen bei den Grundlagen. So soll Anthem endlich sein volles Potenzial entfalten. Deshalb arbeiten die Entwickler an einer grundlegenden Neuerfindung des Kern-Gameplays. Um das zu bewerkstelligen, bekommen die Entwicklerteams die benötigte Zeit um zu testen und sich auf die Perfektion des Gameplays zu konzentrieren.

Kostenfrage unklar

Anthem bleibt in der neuen Entwicklungszeit online, es gibt weiter neue Inhalte wie Events und recycelte Season- und Cataclysm-Aktionen aus dem ersten Jahr. Neue Welten zu entwerfen gehört zur zentralen Mission des Studios. Ob Spieler, die Anthem bereits gekauft haben zum Neustart direkt loslegen können oder erst das Spiel erneut kaufen müssen, lässt Casey Hudson offen. Ich bin gespannt, was sich tut – denn ich hatte mir zum Release auch große Dinge von Anthem erhofft.

Autor: Sebastian

Ahoi! Ich bin Sebastian, zu finden bin ich im Gaming-Bereich, denn Konsole, PC oder Handheld sind meine Waffen der Wahl. Ob Witcher, Horizon, World of Warcraft oder Assassin’s Creed. Abstecher in andere Genres runden den Mix schön ab – es muss Laune machen, wie mein Opa immer sagt. Wenn ich gerade nicht in irgendeiner virtuellen Welt miesen Ungetümen den Garaus mache, dann findet man mich entweder beim Eishockey, auf meinem Rudergerät oder auf meiner Webseite: sebastian-lindschulte.de!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: